Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Presse > Pressemitteilungen > 2018 > 1000. Geburt im Eltern-Kind-Zentrum am Campus Lübeck

1000. Geburt im Eltern-Kind-Zentrum am Campus Lübeck

10.07.2018

Anzahl der Geburten am Campus Lübeck deutlich angestiegen – bereits jetzt 222 mehr Geburten als im Vorjahr

Gestern Nachmittag, 9. Juli 2018, um 13.18 Uhr erblickte Arian das Licht der Welt im Eltern-Kind-Zentrum des UKSH, Campus Lübeck. "Es war die 1000ste Geburt in diesem Jahr – sechs Wochen früher als im Vorjahr“, sagt Johanna Baran, leitende Hebamme des Kreißsaals am Campus Lübeck. Insgesamt brachte das Team des Eltern-Kind-Zentrums gestern zehn Kinder auf die Welt – darunter einmal Zwillinge. „Dass die Anzahl der Geburten über dem Niveau des Vorjahres liegt, freut uns sehr. Eine so hohe Geburtenzahl hat es am UKSH, Campus Lübeck, noch nie gegeben“, sagt Prof. Dr. Achim Rody, Direktor der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Campus Lübeck. „Zum einen sind es sicherlich die modernen baulichen, aber auch die medizinisch-fachlichen Gegebenheiten im neuen Eltern-Kind-Zentrum des UKSH. Die Verbindung von modernem Ambiente, aber auch hoher medizinischer Sicherheit, wie sie nur ein Perinatalzentrum Level 1 bieten kann, wird in zunehmendem Masse von den werdenden Eltern nachgefragt“, sagt Dr. Verena Boßung, leitende Oberärztin des Kreißsaals. 

In diesem Jahr erblickten bei 1000 Geburten 498 Mädchen und 542 Jungen die Welt – darunter 40 Zwillinge. Damit ist die Anzahl der Neugeborenen im Vergleich zum Vorjahr um 23 % gestiegen. Im vergangenen Jahr hat es am Campus Lübeck 1.575 Geburten gegeben. „Sollte dieser Trend anhalten, werden wir erstmalig die Grenze von 2000 Geburten überschreiten“, sagt Prof. Dr. Achim Rody.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:

Bild von Achim Rody
Prof. Dr. Achim Rody
Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Gynäkologie)
Direktor
Telefon Lübeck: 0451 500-41700

 

 

 
Bilder zum Thema:
Bild 1
Als 1001 Baby kam die kleine Greta Ristig 9.7.18 um 16.34 Uhr im Eltern-Kind-Zentrum am Campus Lübeck zur Welt. V.l.: Dr. Verena Boßung, Prof. Dr. Achim Rody, Johanna Baran und die frischgebackene Mama Annkathrin Ristig.
Bild in Originalgröße hier

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, Haus 31, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708