Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Aktuelles > 2018 > Fortbildung für Ärzte - forum gynäkologie 2018

Fortbildung für Ärzte - forum gynäkologie 2018

27.09.2018

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

wieder ist ein Jahr fast um... und erneut laden wir Sie zu unserer Veranstaltung „forum gynäkologie 2018“ in den vorweihnachtlichen Kieler Yachtklub ein. Uns erwartet an diesem Mittwochnachmittag mit vier Vorträgen ein attraktives Programm. Erleben wir die „Hormonrenaissance“? Die bekannte Hamburger Endokrinologin Katrin Schaudig wird dazu in Ihrem ausführlichen Beitrag eine kritische und praxisnahe Abwägung zum aktuellen Status der HRT präsentieren.

Die Welt hat sich geeinigt: Es gibt Neuigkeiten zum PCO-Syndrom in Form einer umfassenden, neuen Leitlinie, die von den großen, internationalen Fachgesellschaften mitgestaltet wurde.Was Sie schon immer wissen wollten: Unser Lübecker Kollege Askan Schulze-Mosgau informiert anschließend mit seinem Beitrag über die „Mythen der menschlichen Reproduktion“
und klärt uns dazu mit spannenden Fakten auf.Die chronische Endometritis: Was bewirkt diese „neu ent- deckte“ chronische Entzündung der Gebärmutter? Frank Nawroth aus Hamburg erläutert uns, welche Relevanz dieses Krankheitsbild für uns tatsächlich hat.

Und neu in diesem Jahr: Wir laden medizinische Fachangestellte aus Ihrer Praxis zu einem parallel stattfindenden MFA-Workshop ein, dessen Ziel ein besseres Verständnis für die in unserer Arztpraxis so wichtige Patientenkommunikation darstellt. Mit Susanne Wäch- ter konnten wir dazu eine sehr erfahrene Kommunikationstrainerin gewinnen, die Ihre Mitarbeiterinnen, die sich bitte ebenfalls mit der Anmeldung dieses Flyers registrieren, durch den Nachmittag begleiten wird.

Für einen angenehmen kollegialen Austausch wird wieder das vorweihnachtliche Ambiente und das hervorragende Team des Kieler Yachtklubs sorgen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in diesem Jahr, Ihre

PD. Dr. Sören von Otte
Prof. Dr. Nicolai Maass

Programm und weitere Informationen