Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Patienten + Besucher > PIZ - Patienteninfozentrum > Angebote des PIZ

Unsere Angebote

Patienteninformationszentrum

Foto_InformationsgesprächSie können sich im PIZ selbständig oder mit Unterstützung zu Themen von Gesundheit und Krankheit informieren.

Wir haben für Sie eine Bibliothek mit ausgesuchter Literatur und einen Internetzugang. Wir helfen Ihnen bei der Recherche und stehen für Fachauskünfte und Beratung zur Verfügung.

Angehörigenschule

Wenn es durch die Pflege eines Angehörigen zu Hause Fragen oder Unterstützungsbedarf gibt, beraten und schulen wir Sie gern. Bei Fragen zur Pflege, zum Umgang mit Hilfsmitteln oder zu Unterstützungsmöglichkeiten helfen wir gern weiter.

Sie können z.B. Pflegekurse zu bestimmten Themen besuchen. Jeder Kurs bietet Unterstützung bei der täglichen Pflege in Form von praktischen Übungen und Gesprächen. Das aktuelle Kursprogramm finden Sie hier.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich auch zu Hause individuell schulen und beraten zu lassen.
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Flyer oder bekommen Sie telefonisch in der Angehörigenschule (Campus Lübeck-Telefon: 0451 500-5520, Campus Kiel-Telefon: 0431 597-5976).

Alle Angebote sind für Sie kostenlos.

Manchmal ist vielleicht mehr Unterstützung möglich, als es zunächst scheint.
Im Gespräch können wir gemeinsam viele Fragen klären.

Gesundheitsforum

Das Gesundheitsforum ist eine Vortragsreihe zu aktuellen Themen der gesundheitlichen Versorgung. Experten der vielfältigen Fachdisziplinen des UKSH erklären Ihnen anschaulich neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und beantworten gern Ihre Fragen. Der Besuch ist kostenlos.
Das Programm finden Sie hier.

Spezielle Angebote

Gesprächsangebot für Angehörige von Intensivpatienten

Patienteninformationen zur Einnahme von Gerinnungshemmern [pdf]

Mikroschulungskonzept Pneumonieprophylaxe

Empfänger

E-Mail an

Absender

 
Name
E-Mail
Betreff
Kommentar