Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Presse > Pressemitteilungen > 2012 > Hilfe bei Depressionen - Neue Termine für Angehörigengruppe ab Oktober

Hilfe bei Depressionen - Neue Termine für Angehörigengruppe ab Oktober

Kategorie(n): 2012,
20.09.2012

Depressionen sind eine der häufigsten Volkskrankheiten. Diese schwere und oft langwierige Erkrankung ist für Freunde und Angehörige eine starke Belastung, so dass auch für sie professionelle Hilfe wichtig ist. Das Zentrum für Integrative Psychiatrie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, bietet vom 22. Oktober bis zum 26. November, jeweils montags von 18-19.30 Uhr, wieder eine angeleitete Gruppe für Freunde und Angehörige von depressiv Erkrankten an. Qualifizierte Mitarbeiter der Klinik vermitteln Fachinformationen und geben Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung bis zum 12. Oktober wird gebeten. Nähere Informationen und Anmeldung: Tel. 0451 500-2461/ -6729

Für Rückfragen stehen zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
Zentrum für Integrative Psychiatrie, Anke Eisenblätter und Andrea Halbmann-Merz,
Tel.: 0451 500-2461/ -6729


Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, Haus 31, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 597-5544, Fax: 0431 597-4218
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-5544, Fax: 0451 500-2161

Empfänger

E-Mail an

Absender

 
Name
E-Mail
Betreff
Kommentar