Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Presse > Pressemitteilungen > 2017 > Kinderkliniken des UKSH am Campus Kiel laden zur Weihnachtsfeier mit Theateraufführung

Kinderkliniken des UKSH am Campus Kiel laden zur Weihnachtsfeier mit Theateraufführung

08.12.2017

Die Kinderkliniken des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Kiel, laden am Mittwoch, 13. Dezember 2017, um 16 Uhr Patienten, Angehörige und Freunde zur traditionellen Weihnachtsfeier in das Foyer der Klinik (Erdgeschoss) in den Schwanenweg 20 ein. Höhepunkt des vorweihnachtlichen Zusammenseins ist die Aufführung des Weihnachtsmärchens „Kasperle, der Räuber und der Weihnachtsmann“ – ein lustiges Theaterstück für Kinder. Im Anschluss sind alle Gäste zu Kaffee und Kuchen in das Kasino im 1. Stock eingeladen. Der Eintritt ist frei und für Erwachsene nur in Begleitung ihrer Kinder möglich.

Ausgerichtet wird die Aufführung von der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin II. Das Team der Kinderklinik führt das Stück selbst auf. Unterstützt wird die Klinik von der Kieler Gelehrtenschule und der der Bäckerei Steiskal.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:

Bild von Ulrich Stephani
Prof. Dr. Ulrich Stephani
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin II
Direktor
Telefon Kiel: 0431 500-24100 | Fax: -24104

 


Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, Haus 31, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708