Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Presse > Pressemitteilungen > 2017 > Zwei Vorträge im UKSH Gesundheitsforum Lübeck

Zwei Vorträge im UKSH Gesundheitsforum Lübeck

07.04.2017

Das UKSH Gesundheitsforum bietet mehrmals wöchentlich Neuigkeiten und Wissenswertes aus der Medizin. Ärzte, Psychologen und Therapeuten informieren in leicht verständlicher Form über aktuelle Gesundheitsthemen und stehen für Fragen und Diskussionen zur Verfügung.

Am Montag, 10. April 2017, geht es um das Thema Seltene Erkrankungen. Erkrankungen werden als selten definiert, wenn fünf pro 10.000 Personen oder weniger davon betroffen sind. Schätzungen zufolge leiden in Deutschland etwa 4 Millionen. Menschen an einer von den rund 7000 bekannten seltenen Erkrankungen. „Diagnose unbekannt = Seltene Erkrankung?“, lautet das Thema des Vortrags von Dr. Sinem Tunc, Lübecker Zentrum für Seltene Erkrankungen.

Am Dienstag, 11. April 2017, geht es um das Thema Tiefe Hirnstimulation. Bei manchen Patienten mit Parkinsonerkrankung und anderen Bewegungsstörungen stößt die medikamentöse Behandlung an Grenzen. Hier hat sich die Tiefe Hirnstimulation als segensreich erwiesen: In einem neurochirurgischen Eingriff werden dünne Elektroden in bestimmte, tief gelegene Hirnregionen eingebracht und mit einem Stimulator unter der Haut oberhalb des Brustmuskels verbunden. Die Auswahlkriterien, Operation und interdisziplinäre Nachbehandlung erläutern Prof. Dr. Norbert Brüggemann, Klinik für Neurologie, und Dr. Dirk Rasch, Klinik für Neurochirurgie, ausführlich in ihrem Vortrag „Hirnschrittmachertherapie bei Bewegungsstörungen“.

Im Anschluss an die Vorträge können die Zuhörer Fragen an die Referenten stellen. Die Veranstaltungen beginnen um 18 Uhr und finden im CITTI-PARK Lübeck, Herrenholz 14, 23556 Lübeck, im 2. OG über dem Haupteingang statt. Der Eintritt zu den Vorträgen ist kostenfrei. Um eine vorherige Anmeldung wird gebeten unter: Tel.: 0451 500-10742 oder E-Mail: gesundheitsforum-luebeck@uksh.de

Weitere Informationen und das gesamte Vortragsprogramm des Gesundheitsforums in Kiel und in Lübeck unter www.uksh.de/gesundheitsforum

Für Rückfragen steht zur Verfügung:

Bild von UKSH Gesundheitsforum Lübeck
UKSH Gesundheitsforum Lübeck
CITTI-PARK Lübeck, Herrenholz 14  | 23556 Lübeck
Telefon Lübeck: 0451 500-10742 | Fax: -10748

 

 


Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, Haus 31, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708