Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Fort- und Weiterbildung

Fort- und Weiterbildung

Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin

Die Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin dauert 60 Monate. Die Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Um die Abfolge der notwendigen Rotationen (mindestens Innere Medizin, Chirurgie und Allgemeinmedizin) möglichst nahtlos absolvieren zu können, bieten mehrere Häuser in Schleswig-Holstein Verbundweiterbildungen an.

Darüber hinaus wird eine Verbundweiterbildung plus in Schleswig-Holstein angeboten. Eine Verbundweiterbildung plus beinhaltet neben den strukturierten Rotationen eine inhaltliche Begleitung durch Mentoren, Seminare und das Verwenden des kompetenzbasierten Curriculums.

 

Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin am UKSH, Campus Lübeck

Am UKSH in Lübeck werden im Rahmen der Verbundweiterbildung plus neben Rotationen in Innerer Medizin und Chirurgie nach individueller Absprache zum Beispiel auch Rotationen in der Kinderchirurgie, Intensivmedizin, Psychiatrie und Allgemeinmedizin angeboten.

Bei Fragen zur Verbundweiterbildung plus wenden Sie sich bitte an den Leiter des Instituts für Allgemeinmedizin Prof. Dr. Jost Steinhäuser.

 

Literatur

Steinhaeuser J, Chenot JF, Roos M, Ledig T, Joos S. Competence-based curriculum development for general practice in Germany: a stepwise peer-based approach instead of reinventing the wheel. BMC Research Notes. 2013

Link: http://www.biomedcentral.com/content/pdf/1756-0500-6-314.pdf

Zum kompetenzbasierten Curriculum Allgemeinmedizin

Download [pdf]

Zum DEGAM-Konzept Verbundweiterbildung plus

Download [pdf]