Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Publikationen > Prof. Dr. med. Jens-Martin Träder

Publikationsverzeichnis

Prof. Dr. med. Jens-Martin Träder

2017

Eisele M, Rakebrandt A, Boczor S, Kazek A, Pohontsch N, Okolo-Kulak M, Blozik E, Träder JM, Störk S, Herrmann-Lingen C, Scherer M. Factors associated with general practitioners' awareness of depression in primary care patients with heart failure: baseline-results from the observational RECODE-HF study. BMC Fam Pract 2017; 18: 71

Träder JM. Mentorengruppen - notwendiges Übel oder Chance? DozentenPACK - Zeitschrift des AStA Uni Lübeck 2017; 5: 10-12

Träder JM. Masterplan Medizinstudium 2020. DozentenPACK - Zeitschrift des AStA Uni Lübeck 2017; 5: 6-9

Träder JM. Vitamin D - Wundermittel oder Hype? Nordlicht aktuell 2017; 4: 37-38

Träder JM. Gastroenterologie. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2017: 323-363

Träder JM. Impfungen. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2017: 103-110

Träder JM. Prävention. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2017: 92-99

2016

Träder JM. Impfungen. In: Steinhäuser J, Hrsg. PraxisSkills Allgemeinmedizin. Medizinische Prozeduren für die Hausarztpraxis. Stuttgart: Schattauer; 2016: 161-165

Balzer K, Schröder R, Junghans A, Stahl U, Träder JM, Köpke S. Verbesserung der Kompetenzen für eine evidenzbasierte Versorgung von Menschen mit Demenz: Ergebnisse der Pilotierung einer interprofessionellen Lehreinheit (Projekt KOMPIDEM). GMS J Med Educ 2016; 33(2): Doc35

Träder JM. Rationelle Labordiagnostik in der Praxis: Laboruntersuchungen und DMP. Nordlicht aktuell 2016; 4: 38-40

Kötter T, Träder JM. Metamizol als Analgetikum in der Hausarztpraxis - eine Analyse von 10 Jahren Diskussion im Listserver. Z Allg Med 2016; 92(2): 79-83

2015

Träder JM. Honorarbericht. In: Honorarbericht der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein für das Jahr 2014. Bad Segeberg: Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein; 2015: 3-4

Träder JM. Erfolgreicher erster Tag der Allgemeinmedizin in Kiel. Z Allg Med 2015; 91(7/8): 434

Träder JM. Rezension des Buches „KV denken“ von Prof. Marcus Siebolds. Nordlicht aktuell 2015; 8: 16-17

Bernhardt AM, Träder JM. Motivation im Medizinstudium. Stuttgart: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften; 2015

Barthel J, Träder JM. Symptomatik bei umweltmedizinisch Erkrankten: Analysen von Wohnraumbegehungen der Jahre 1998-2011. umwelt medizin gesellschaft 2015; 28(2): 117-125

Hüwe SK, Träder JM. Physische Belastungen bei Geigern sowie deren Auswirkungen auf den Bewegungsapparat. Musikphysiologie und Musikermedizin 2015; 22(1): 3-13

2014

Träder JM. "Nur, was man kennt, kann man auch lieben lernen." In: Versorgungsbericht 2014 der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein. Bad Segeberg: Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein; 2014

Träder JM. Reha-Nachsorge in Hausarztpraxen - quälende Pflicht oder verlockende Chance? In: Deck R, Glaser-Möller N, Hrsg. Reha-Nachsorge - aktuelle Entwicklungen. Lage: Jacobs-Verlag; 2014: 179-186

Träder JM. Kremo 058 als Phytotherapie bei Infektionen mit MRSA. Eine Pilotstudie zum Wirksamkeitsnachweis. Erfahrungsheilkunde 2014; 63: 146-149

Bernhardt AM, Träder JM. Eine qualitative Untersuchung zur Entwicklung der Studienmotivation angehender Humanmediziner. Z Allg Med 2014; 90(10): 419-423

Träder JM. Honorarbericht. In: Honorarbericht der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein für das Jahr 2013. Bad Segeberg: Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein; 2014: 3-4

2013

Träder JM. Allgemeinmedizin an den Universitäten Kiel und Lübeck. Nordlicht aktuell 2013; 11: 24

Träder JM. Über den Lebenszyklus eines Qualitätszirkels. Nordlicht aktuell 2013; 10: 12

Eisele M, Blozik E, Störk S, Träder JM, Herrmann-Lingen C, Scherer M. Recognition of depression and anxiety and their association with quality of life, hospitalization and mortality in primary care patients with heart failure – study protocol of a longitudinal observation study. BMC Fam Pract 2013; 14: 180

Pohontsch N, Träder JM, Scherer M, Deck R. Empfehlungen zur Überwindung von Schnittstellenproblemen in der medizinischen Rehabilitation der gesetzlichen Renten- und Krankenversicherung. Rehabilitation 2013; 52: 322-328

Planz O, Haasbach E, Hartmayer C, Oehl K, Lapuse J, Träder JM. Wirksamkeit von Kremo 058 gegen Methicillin-resistente Staphylococcus-aureus-Bakterienstämme. Z Phytother 2013; 34: 16

Träder JM. „RECODE-HF: Studie zu Begleiterkrankungen von Patienten mit Herzinsuffizienz“. Nordlicht aktuell 2013; 7: 31

Träder JM. Gastroenterologie. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2013: 317-361

Träder JM. Impfungen. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2013: 98-106

Träder JM. Prävention. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2013: 87-95

Träder JM. "Der Kontakt mit der ambulanten Medizin muss viel früher im Studium erfolgen“. Nordlicht aktuell 2013; 5: 6-7

Walther AL, Träder JM. Nie wieder Probleme mit dem Reha-Antrag. Nordlicht aktuell 2013; 3: 17

Deck R, Träder JM. Generierung einer Reha-Website. Nordlicht aktuell 2013; 1-2: 14

Träder JM. Honorarbericht. In: Honorarbericht der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein für das Jahr 2012. Bad Segeberg: Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein; 2013: 3-4

Träder JM. Honorarbericht 2011. In: Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Hrsg. Honorarbericht 2011. Bad Segeberg: Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein; 2013

2012

Ohnsorge P, Müller K, Bückendorf CH, Donate HP, Engelhardt V, Huber W, Klehmet M, Mai C, Träder JM, Bartram F, von Baehr V, Bauer A. Handeln statt Diskutieren: die umweltmedizinische Praxisleitlinie. Z Allg Med 2012; 88(6): 268-77

Pohontsch N, Deck R, Träder JM. Schnittstellenprobleme bei der Rehabilitation. Nordlicht aktuell 2012; 6: 9

Mittermaier N, Träder JM et al. Zwischen Hightech und Barfußmedizin. Der Allgemeinarzt 2012; 3: 11-18

Träder JM. Leitlinien im Fokus. Nordlicht aktuell 2012; 1: 38-39

Träder JM. GOÄ-Abrechnung - Nebenkosten und Impfungen. Der Allgemeinarzt 2012; 1: 34-35

2011

Träder JM. GOÄ-Abrechnung - was gehört zum Mahnverfahren? Der Allgemeinarzt 2011; 18: 28-29

Deck R, Träder JM. Checkliste Reha-Bedarf in der Hausarztpraxis. Nordlicht aktuell 2011; 11: 34-36

Schrader A, Rothenpieler P, Fischer S, Träder JM. Ambient Socio-Technical Support for Assisted Autonomous Living. ERCIM-NEWS 2011; 87: 20-21

Träder JM. GOÄ-Abrechnung - wie soll man es machen? Der Allgemeinarzt 2011; 16: 28-29

Träder JM. Lehrprofessur Allgemeinmedizin in Lübeck. Nordlicht aktuell 2011; 7: 14-15

Träder JM. Klausur der Abgeordneten - wichtig zur Positionsbestimmung. Nordlicht aktuell 2011; 5: 32-33

Träder JM. Beruf Hausarzt - Auslaufmodell oder unersetzlich? Nordlicht aktuell 2011; 5: 8-10

Träder JM. Mehr Gefahren als Chancen. Nordlicht aktuell 2011; 3: 9

Bartram F, Bauer A, von Baehr V, Bückendorf CH, Donate HP, Engelhardt V, Huber W, Klehmet M, Müller K, Ohnsorge P, Mai C, Träder JM. Handlungsorientierte umweltmedizinische Praxisleitlinie – Leitlinienreport. (Hrsg.) Berlin: Deutscher Berufsverband der Umweltmediziner e.V.; 2011

2010

Siegers CP, Träder JM. Leberschutz, Verdauungsbeschwerden, Lipidsenkung - Multitalent Artischocke. Erfahrungsheilkunde 2010; 59: 1-6

Träder JM. Gastroenterologie. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2010: 309-350

Träder JM. Impfungen. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2010: 97-105

Träder JM. Prävention. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2010: 83-91

Träder JM. Bereitschaftsdienst - Akzeptanz in der Ärzteschaft. Nordlicht aktuell 2010; 11: 18-19

Träder JM. Ärzte in Weiterbildung - gezielte Unterstützung der KVSH. Nordlicht aktuell 2010; 9: 29

Träder JM. Dem Schock folgte die Wut. Nordlicht aktuell 2010; 7: 20-21

Träder JM. Wem gehört der Patient? Nordlicht aktuell 2010; 7: 10-11

Träder JM. Älter werden, aber zuhause leben: SmartAssist. Nordlicht aktuell 2010; 4: 34-35

Träder JM. Priorisierung - wieder eine neue Kuh, die durch das Dorf getrieben wird? Nordlicht aktuell 2010; 4: 18-19

2009

Sonntag B, Träder JM. Gesund bleiben in Großbritannien. Nordlicht aktuell 2009; 12: 30-32

Träder JM. Klein, aber fein: Zur Situation der Allgemeinmedizin an der Universität zu Lübeck. Nordlicht aktuell 2009; 10: 6

Deck R, Träder JM, Raspe H. Identifikation von potenziellem Reha-Bedarf in der Hausarztpraxis: Idee und Wirklichkeit. Rehabilitation 2009; 48(2): 73

2008

Träder JM. Gastroenterologie. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2008: 309-350

Träder JM. Impfungen. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2008: 97-104

Träder JM. Prävention. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2008: 83-90

Träder JM. Abgefragt: Gute Noten für neuen Bereitschaftsdienst. Nordlicht aktuell 2008; 8: 4-7

Träder JM. Ausbildung zum Allgemeinarzt. Nordlicht aktuell 2008; 1: 18

2007

Träder JM. Reha-Bedarf aus Hausarztsicht. Praxis Klinische Verhaltensmedizin und Rehabilitation 2007; 78(20): 184-186

Träder JM, Klitzsch W. Legitime Erwartungen der Gesundheitsakteure. Nordlicht aktuell 2007; 9: 30-33

Hauswaldt J, Marx G, Träder JM. "Genug? Viel? Viel zu viel?" - Polypharmazie in der Hausarztpraxis. Bericht vom Forschungkurs Freiburg. Z Allg Med 2007; 83(8): 342-343

Baum E., Schmittdiehl L, Simmenroth-Nayda A, Träder JM. Allgemeinmedizin im Praktischen Jahr: Begeisterte Studenten - zögerliche Umsetzung. Dtsch Arztebl 2007; 104(34-35): A2333-A2334

Höder J, Mittag O, Arlt C, Präcklein C, Raspe HH, Träder JM. Risiken und Nebenwirkungen von medizinischer Rehabilitation? Nordlicht aktuell 2007; 7: 30-31

Raspe HH, Träder JM. Individuelle Gesundheitsleistungen in der Vertragsärztlichen Versorgung. Nordlicht aktuell 2007; 7: 22-25

Träder JM. Mutterkraut als prophylaktische Phytotherapie bei Migräne. n-of-1-Studie zum individuellen Wirksamkeitsnachweis. Z Allg Med 2007; 83(6): 238-241

Träder JM. Geriatrie als Unterrichtsfach in der Ausbildung zum Arzt. Nordlicht aktuell 2007; 4: 6-8

Koetter T, Träder JM. Praktisches Jahr in einer Hausarztpraxis - Chancen für eine patientenorientierte Ausbildung. Z Allg Med 2007; 83(1): 9-11


2006

Träder JM. Der Hausarztmangel und ein mögliches Gegenmittel. Nordlicht aktuell 2006; 9: 12-13

Koetter T, Träder JM. Praktisches Jahr in einer Hausarztpraxis - ein Erfahrungsbericht. Nordlicht aktuell 2006; 8: 20-22

Träder JM. "Du sollst keine anderen Patienten haben neben mir". Z Allg Med; 82(8): 368-370

Träder JM. Universitäre Abteilungen für Allgemeinmedizin - von den Studenten gewünscht, von den Fakultäten abgelehnt? Nordlicht aktuell 2006; 7: 28

Träder JM. Hausärztliche Versorgung. In: Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Hrsg. Versorgungsbericht der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein für das Jahr 2005. Bad Segeberg: Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein; 2006: 41-47

2005

Träder JM. Verordnungskosten in der Hausarztpraxis. Der Hausarzt 2005; 17 (42): 27-28

Träder JM. Die Lüge von der Verordnungskostenexplosion. Nordlicht aktuell 2005; 10: 20-22

2004

Träder JM. Prävention. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2004: 71-77

Träder JM. Impfungen. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2004: 81-88

Träder JM. Gastroenterologie. In: Jobst D, Hrsg. Facharztprüfung Allgemeinmedizin. München: Urban und Fischer; 2004: 297-338

Träder JM. Fallbeispiel Holzschutzmittel - ein Fall aus der Praxis. Umwelt und Gesundheit 2004; 3(15): 106

2002

Träder JM. Lärm - ein in Vergessenheit geratener Klassiker der Umweltmedizin. Kammerinfo aktuell 2002; 4: 14-17

Träder JM. Umweltmedizin in der Sackgasse. Kammerinfo aktuell 2002; 6: 32-33

2001

Träder JM. Schwindel-Müdigkeit-Sehstörungen: Liegt es an der schimmeligen Wohnung? MMW Fortschr Med 2001; 38(143): 16

1999

Träder JM. Praxisvernetzung in der Umweltmedizin. Zeitschrift für Umweltmedizin 1999; 6(7): 334-335

1998

Träder JM. Hausärztlicher Qualitätszirkel: Schlauer geworden nach fünf Jahren? Z Allg Med 1998; 74(20): 911-914

Lohmann K, Träder JM, Hrsg. Umweltfibel. Bad Segeberg: Verein zur Förderung der Umweltmedizin und Umweltausschuß der Kassenärztlichen Vereinigung Schleswig-Holstein; 1998

Träder JM. Qualitätssicherung Umweltmedizin. Nordlicht aktuell 1998 (Sonderheft 2)

Träder JM. Qualitätssicherung in der Umweltmedizin. Zeitschrift für Umweltmedizin 1998; 6(24): 246-278

Träder JM. Umweltmedizin in der Allgemeinpraxis. Ars medici 1998; 8: 504-510

Träder JM. Krank durch Holzschutzmittel - ein Fall aus der Praxis. Ars medici 1998; 8: 508

Träder JM. Qualitätszirkel Arthritis: Fazit nach zwei Jahren. Z Allg Med 1998; 74(3): 135-141

1997

Träder JM. Praktische Umweltmedizin in der Hausarztpraxis. Z Allg Med 1997; 73(20): 1081-1087

Träder JM. Zahnärztliche Werkstoffe in der Umweltmedizin. Schleswig-Holsteinisches Ärzteblatt 1997; 12(50): 515-517

Träder JM. Bereitschaftsdienst und Ambulanz. Weniger Hausbesuche im ärztlichen Bereitschaftsdienst durch die Einrichtung einer Ambulanz? Z Allg Med 1997; 73(18): 941-44

Träder JM. Wohngifte: Kein Grund zur Entwarnung. Zeitung für Umweltmedizin 1997; 5(16): 6-7

Träder JM. Umweltmedizinische Kasuistik Holzschutzmittel. In: Böge KP, Hrsg. Die Umweltambulanz. Hamburg: Medi-Verlag; 1997: 124-130

Träder JM, Harland A. Doppelpylorus: Kasuistik und Literaturübersicht. Internist Prax 1997; 37(1): 33-37

1996

Träder JM, Böge KD. Umweltmedizinische Forderungen an meßtechnische Labors. Zeitung für Umweltmedizin 1996; 4(14): 6-9

Träder JM. Qualitätszirkel Lübeck: Versuch einer Bilanz. Z Allg Med 1996; 72(4): 244-248

1995

Träder JM. Umweltmedizinische Kasuistik zum Thema Holzschutzmittel. Internist Prax 1995; 35(4): 927-930

Träder JM. Bereitschaftsambulanz Lübecker Ärzte. Z Allg Med 1995; 71(1-2): 29-38

1994

Träder JM. Ein Jahr Qualitätszirkel Lübeck - Thema: "Leitsymptom Husten". Z Allg Med 1994; 70(24): 1027-1029

Träder JM. Bereitschaftsambulanz Lübecker Ärzte. Abstract des Vortrages auf dem Hausärztetag 1994 in Würzburg. Z Allg Med 1994; 70(18) (Suppl. 6)

Lohmann K, Träder JM, Hrsg. Umweltfibel. Bad Segeberg: Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein; 1994

Träder JM. Wir haben einfach angefangen: Qualitätszirkel in Lübeck. Z Allg Med 1994; 70(3): 89-90

Träder JM. Der aktuelle Fall: Kasuistik Holzschutzmittel. Zeitung für Umweltmedizin 1994; 7(2): 23

Träder JM. Biozid-Belastungen in Innenräumen. Zeitung für Umweltmedizin 1994; 7(2): 13-15

1993

Träder, JM. Wie häufig sind lebensbedrohliche Erkrankungen im ärztlichen Bereitschaftsdienst? Analyse von 898 Hausbesuchen im Bereitschaftsdienst in Lübeck. Notfallmedizin 1993; 19: 316-324

1985

Träder JM. Zur sporadisch und familiär auftretenden multiplen Sklerose (MS). HLA-Typisierung und Untersuchung der chromosomalen Schwester -Chromatid-Austauschrate [Dissertation]. Lübeck: Institut für Humangenetik an der Medizinischen Hochschule Lübeck; 1985

Träder JM, Warecka K, Schwinger E. Zur sporadisch und familiär auftretenden multiplen Sklerose (MS). HLA-Typisierung und Untersuchung der chromosomalen Schwester-Chromatid-Austauschrate (SCE). Fortschr Neurol Psychiatr 1985; 53(4): 134-137