Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Blutspende > Infoschreiben

Infoschreiben

Liebe Blutspender: Ihr Blut ist kein "Böses Blut"!

Sicher haben Sie in den letzten Tagen Berichte über angeblich " Böses Blut" gehört oder gesehen. Diese Berichte sind leider sehr ungenau und in ihrer Hauptaussage falsch. Ja, Patienten die Blutprodukteerhalten sind oft sehr krank und Bluttransfusionen sind ein Zeichen für die Ernsthaftigkeit dieser Erkrankung, aber nicht die Ursache. Dennoch versucht man die Bluttransfusionen auf das Nötigste zu beschränken. Aber immer mehr Menschen werden auch im hohen Alter operiert und benötigen dann vielleicht Bluttransfusionen. Für die Blutversorgung unserer Patienten benötigen wir immer noch Ihre Hilfe. Und das Blutspenden selbst ist meistens ja ganz harmlos.

Es bleibt dabei: Blutspenden hilft Leben retten, weil Bluttransfusionen Leben retten.

Das Team der Blutspendezentrale bedankt sich bei Ihnen und wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr.

Ihr Prof. Dr. Siegfried Görg
(Institutsdirektor)