Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Aktuelles > Aktuelle Meldungen > Archiv > Archiv 2016 > Wetreu spendet 2.000 Euro zugunsten der Kinderbetreuung am UKSH

Wetreu spendet 2.000 Euro zugunsten der Kinderbetreuung am UKSH

11.11.2016

Mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro an den UKSH Freunde- und Förderverein engagiert sich die Steuerberatungsgesellschaft wetreu für die Betreuung der Kinder der medizinischen Fachkräfte am UKSH. Im Namen aller wetreu Mitarbeiter und der 17 wetreu Gesellschafter übergaben Dörte Reese und Thomas Hansen von der Geschäftsführung aus Kiel einen symbolischen Scheck an Pit Horst, Geschäftsführer des UKSH Freunde- und Fördervereins.

Im Namen aller wetreu Mitarbeiter und der 17 wetreu Gesellschafter übergaben Dörte Reese und Thomas Hansen von der Geschäftsführung aus Kiel einen symbolischen Scheck ...

... an Pit Horst, Geschäftsführer des UKSH Freunde- und Fördervereins.

Die wetreu freue sich, einen Beitrag für die universitäre Gesundheitsversorgung mit diesem Engagement leisten zu können. Auch im wetreu-Konzern sei die Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine Herzensangelegenheit, sagten Reese und Hansen. Mit mehr als 500 Mitarbeitern und rund 50 Niederlassungen ist wetreu im Bundesgebiet vertreten. Am 16. September 2016 fand ein Team- und Kommunikations-Training für 425 Mitarbeiter statt, wo die Mitarbeiter als Dankeschön für die Gesellschafter einen vierstelligen Spendenbetrag sammelten, den die Gesellschafter auf 2.000 Euro aufgerundeten. Gemeinsam wurde entschieden, damit Gutes zu tun und an das UKSH zu spenden.

Wetreu spendet 2.000 Euro zugunsten der Kinderbetreuung am UKSH

Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender des UKSH, und Pit Horst bedanken sich für das Engagement: „Wer täglich – rund um die Uhr – die am schwersten erkrankten Menschen und Kinder versorgt, sollte sich keine Sorgen um seine Kinderbetreuung machen müssen – zumal sich auch Unfall und Krankheit nicht an die normalen Arbeitszeiten halten. Daher ist diese Spende eine wunderbare Hilfe für die Kinderbetreuung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit Jahren investieren bewusst wir in familienfreundliche Strukturen.“

Der Ausbau der eigenen Kita-Plätze spielt dabei eine sehr wichtige Rolle: An beiden Standorten, Campus Kiel und Campus Lübeck, ist die Anzahl der Betreuungsplätze von insgesamt 190 auf insgesamt 425 bedeutend gewachsen. Mit diesem Platzangebot und den Kita-Öffnungszeiten von 5.45 bis 21 Uhr sind die UKSH-Kitas bundesweit ein Vorbild und Vorreiter in Sachen familienfreundlicher Unternehmenskultur. Seit 2010 führt das UKSH das Siegel des „audit berufundfamilie“.

„Mehr als 800 Einzelspenden und 212 aktive Mitglieder des UKSH Freunde- und Fördervereins haben die Verwirklichung dieses wegweisenden Projektes mit ermöglicht. Mit einem professionellen Spendenmanagement sorgt das UKSH dafür, dass die Spenden zu 100 Prozent für den jeweiligen Zweck eingesetzt werden“, sagte Pit Horst. Bisher sind mehr als 4,8 Mio. Euro als Gesamt-Engagement für die insgesamt 235 neuen Kita-Plätze eingeworben worden.


UKSH_Gutes_tun_Jetzt_Spenden_100_Prozent_Icon

Ihre freiwillige Spende

Weitere Informationen zu den UKSH-Fundraising-Aktivitäten gibt es unter www.uksh.de/gutestun oder per E-Mail gutestun@uksh.de.

Mitgliedschaften, Spenden und Ideen für eigene Spendenaktionen sind herzlich willkommen.

„Mit einem professionellen Spenden-Management sorgen wir mit der Stabsstelle Fundraising des UKSH dafür, dass die Spenden zu 100 Prozent für den jeweiligen Zweck eingesetzt werden.

Und mit unserem Team initiieren oder begleiten wir solche Gutes-tun!-Aktionen des Freunde- und Fördervereins sowie der Förderstiftung des UKSH sehr gern“, sagt Pit Horst.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Spendenkonto
Förde Sparkasse
Empfänger: UKSH WsG e.V.
IBAN: DE75 2105 0170 1400 1352 22 | BIC: NOLADE21KIE

Verwendungszweck
Entsprechend Ihres Spendenwunsches – Angabe des „FW-Spendenschlüssels“.
Zum Beispiel:
a) KITAs am UKSH: FW14003 oder
b) zweckfrei: FW12002 oder
c) zweckgebunden: Ihre Auswahl des Spendenzwecks analog der Spendenmöglichkeiten am UKSH

Für Rückfragen steht zur Verfügung
Pit Horst, Stabsstelle Fundraising, UKSH Freunde- und Förderverein
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Telefon: +49 (0431|0451) 500-10500
E-Mail: pit.horst@uksh.de | www.uksh.de/gutestun