Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Aktuelles > Aktuelle Meldungen > Meldungen Verein > 2018 > Laufen für den guten Zweck!

Laufen für den guten Zweck!

16.07.2018

UKSH_Logo_Verein_Stand_Nov_13

 

 

Edeka Alpen spendet pro gelaufenen Kilometer 1 Euro an das UKSH

Am Sonntag, den 15.07.2018, starteten bei schönstem Sommerwetter mehr als 280 Läufer zum sechsten Alpen-Lauf-Hohwacht. Um 10 Uhr gab Willi Alpen den Startschuss für das große, bunt gemischte Teilnehmerfeld. Dabei wurde er lautstark von den Northern Allstars Cheerleader des TSV Selent unterstützt. Diese junge und sehr talentierte Gruppe sorgte für zusätzliche Motivation, empfing mit großem Getöse die Läufer im Ziel und gab vor der Siegerehrung eine weitere Demonstration ihres Könnens. Der UKSH Freunde- und Förderverein war zudem mit seinem Promotion-Stand „UKSH-Gutes tun!“ vor Ort.


UKSH_Gutestun_Alpen-Lauf_2018_Hohwacht_H1

UKSH_Gutestun_Alpen-Lauf_2018_Hohwacht_T3  UKSH_Gutestun_Alpen-Lauf_2018_Hohwacht_T2  UKSH_Gutestun_Alpen-Lauf_2018_Hohwacht_T


Der Lauf

Jeweils ungefähr die Hälfte der Läufer aller Altersklassen entschied sich zwischen der 5- und der 10-km-Strecke, dazu kamen noch etliche Walker und Teamläufer. Auch der Bambinilauf für die ganz Kleinen erfreute sich mit fast 30 Teilnehmern größter Beliebtheit.

Nach der eigentlichen Siegerehrung wurden noch die ältesten und jüngsten Teilnehmer, sowie die Läufer mit der weitesten Anreise (aus Peking!) geehrt. Erwähnenswert ist auch, dass der Alpen-Lauf-Hohwacht sich immer mehr zu einem Ereignis für die ganze Familie etabliert. So sind ganze Familien mit teilweise mehr als sieben Personen an den Start gegangen.

Rund um die Hauptorganisatoren Frau Grit Wenzel, Hohwachter Bucht Touristik GmbH, und Olaf Hutzfeldt, Alpen Edeka Markt, engagierten sich zahlreiche Helfer und Partner, wie u. a. das Sporthaus Gehrmann zugunsten des UKSH Freunde- und Fördervereins zur Stärkung der Universitätsmedizin bei diesem Spendenlauf. Am Ende der Veranstaltung freute sich Pit Horst, Geschäftsführer des UKSH Freunde- und Fördervereins, ein Scheck in Höhe von 1.000 € entgegen nehmen zu dürfen.

Ein herzlicher Dank geht an alle Teilnehmer, die vielen Helfer und die Sponsoren!


 

Aktuelle Presseinformation

 

UKSH_Gutestun_Alpen-Lauf_2018_Hohwacht_IMG_5848

Gut zu wissen!

Hier finden Sie ein Pressebild in Originalgröße zum Download.

 

 

Alpen-Lauf-Hohwacht

 

Alpenlauf_Plakat_A3_2018

 

Erfahren Sie mehr
Mehr Informationen und die Ergebnisse des Alpen-Laufs in Hohwacht finden Sie unter www.hohwachterbucht.de/hohwachtlauf

 

Gutes tun! Mitglied werden im UKSH Freunde- und Förderverein


UKSH Gutes tun!-MitgliedsantragStarke Gemeinschaft –
Ihre wertvolle Unterstützung als Mitglied!
Wir wünschen uns, dass unsere Gemeinschaft für die gute Sache weiter so positiv wächst! Seien Sie als Mitglied in unserem UKSH Freunde- und Förderverein herzlich willkommen.

Unterstützen Sie die täglichen Aktivitäten des UKSH Freunde- und Fördervereins für die Universitätsmedizin am UKSH, so wie bereits unsere mehr als 330 Mitglieder. Bereits ab 20 €/Jahr und ab 30 €/Jahr für Ehepartner/ eingetr. Lebenspartnerschaft sowie ab 500 €/Jahr für Organisationen stärken Sie diese wertvolle Arbeit. Es besteht die Möglichkeit, den Antrag nach dem Download direkt am PC auszufüllen und anschließend auszudrucken. zum Mitgliedsantrag

 


Impressionen

Die schönsten Impressionen haben wir hier für Sie zusammengestellt

 


facebook_icon_1UKSH-Facebook
Liken und teilen Sie die Gutes tun!-Beiträge auf unserer UKSH-Facebook-Seite:
www.facebook.com/uksh.de


 

Ihre freiwillige SpendeUKSH_Gutes_tun_Jetzt_Spenden_100_Prozent

Weitere Informationen zu den UKSH-Fundraising-Aktivitäten gibt es unter www.uksh.de/gutestun oder per E-Mail gutestun@uksh.de.

Mitgliedschaften, Spenden und Ideen für eigene Spendenaktionen sind herzlich willkommen.

„Mit einem professionellen Spenden-Management sorgen wir mit der Stabsstelle Fundraising des UKSH dafür, dass die Spenden zu 100 Prozent für den jeweiligen Zweck eingesetzt werden.

Und mit unserem Team initiieren oder begleiten wir solche Gutes-tun!-Aktionen des Freunde- und Fördervereins sowie der Förderstiftung des UKSH sehr gern“, sagt Pit Horst.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Spendenkonto
Förde Sparkasse
Empfänger: UKSH WsG e.V.
IBAN: DE75 2105 0170 1400 1352 22 | BIC: NOLADE21KIE

Verwendungszweck
Entsprechend Ihres Spendenwunsches – Angabe des „FW-Spendenschlüssels“.
Zum Beispiel:
a) zweckfrei: FW12002 oder
b) zweckgebunden: Ihre Auswahl des Spendenzwecks analog der Spendenmöglichkeiten am UKSH

Für Rückfragen steht zur Verfügung
Pit Horst, Stabsstelle Fundraising, UKSH Freunde- und Förderverein
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Telefon: +49 (0431|0451) 500-10500
E-Mail: pit.horst@uksh.de | www.uksh.de/gutestun