Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Aktuelles > Aktuelle Meldungen > Meldungen Verein > Archiv 2017 > Erdbeeren für den guten Zweck

Erdbeeren für den guten Zweck

04.07.2017

Karls Erdbeer-Verkaufsstand ab sofort
am UKSH in Kiel und Lübeck

Der lang ersehnte Sommer ist endlich da und heimische Früchte wie Erdbeeren schmecken nun besonders gut – das wissen auch die Mitarbeiter von Karls Erdbeerhof. Der bereits in der dritten Generation geführte landwirtschaftliche Betrieb legt viel Wert auf Qualität. Seit mehr als 94 Jahren lautet das Motto auf den Feldern: Pflücken und nicht reißen, legen und nicht schmeißen. Aus diesem Grund steht eine sorgfältige Ernte ebenso im Vordergrund wie ein schonender Transport zu den jeweiligen Verkaufsstellen.

 

UKSH_Gutestun_Spende_Karls_Erdbeerhof_H2

UKSH_Gutestun_Spende_Karls_Erdbeerhof_T3  UKSH_Gutestun_Spende_Karls_Erdbeerhof_T1  UKSH_Gutestun_Spende_Karls_Erdbeerhof_T2

 

Die roten Erdbeer-Verkaufsstände sind das Markenzeichen der Firma Karls.
Jetzt hat das Unternehmen auch zwei dieser Erdbeer-Verkaufsstände an das UKSH gebracht: Ab sofort werden am Campus Kiel und am Campus Lübeck frisch vom Feld gepflückte Erdbeeren verkauft.


Hier finden Sie die Aktions-Verkaufsstände:

UKSH_Gutestun_Spende_Karls_Erdbeerhof_KielAm Campus Kiel
steht der Stand vor dem Parkhaus auf der rechten Seite.

 


UKSH_Gutestun_Spende_Karls_Erdbeerhof_LuebeckAm Campus Lübeck
werden die roten Früchte auf der Fläche
zwischen der Bäckerei Junge und dem Eingang
zum Zentralklinikum verkauft.


Der Verkauf der Erdbeeren erfolgt bis ca. Ende Juli, Anfang August. Die Mitarbeiter/innen öffnen ab 8 Uhr die Erdbeerstände und heißen Sie herzlich willkommen!

Gutes tun! mit Geschmack
Mit jeder verkauften Erdbeerschale wird von der Firma Karls ein Teil des Erlöses zur Stärkung der Universitätsmedizin an den UKSH Freunde- und Förderverein gespendet. Mit dieser zweckfreien Spende wird entsprechend der Satzung ermöglicht, dort helfen zu können, wo Projekte zum Wohle der Patienten und der Medizin besondere Unterstützung brauchen.

Weitere Informationen zum Thema
zweckfrei spenden finden Sie hier:

zweckfrei spenden


facebook_icon_1UKSH-Facebook
Liken und teilen Sie den Gutes tun!-Beitrag auf unserer UKSH-Facebook-Seite:
www.facebook.com/uksh.de



UKSH_Gutes_tun_Jetzt_Spenden_100_Prozent_IconIhre freiwillige Spende

Weitere Informationen zu den UKSH-Fundraising-Aktivitäten gibt es unter www.uksh.de/gutestun oder per E-Mail gutestun@uksh.de.

Mitgliedschaften, Spenden und Ideen für eigene Spendenaktionen sind herzlich willkommen.

„Mit einem professionellen Spenden-Management sorgen wir mit der Stabsstelle Fundraising des UKSH dafür, dass die Spenden zu 100 Prozent für den jeweiligen Zweck eingesetzt werden.

Und mit unserem Team initiieren oder begleiten wir solche Gutes-tun!-Aktionen des Freunde- und Fördervereins sowie der Förderstiftung des UKSH sehr gern“, sagt Pit Horst.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Spendenkonto
Förde Sparkasse
Empfänger: UKSH WsG e.V.
IBAN: DE75 2105 0170 1400 1352 22 | BIC: NOLADE21KIE

Verwendungszweck
Entsprechend Ihres Spendenwunsches – Angabe des „FW-Spendenschlüssels“.
Zum Beispiel:
a) zweckfrei: FW12002 oder
b) zweckgebunden: Ihre Auswahl des Spendenzwecks analog der Spendenmöglichkeiten am UKSH

Für Rückfragen steht zur Verfügung
Pit Horst, Stabsstelle Fundraising, UKSH Freunde- und Förderverein
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Telefon: +49 (0431|0451) 500-10500
E-Mail: pit.horst@uksh.de | www.uksh.de/gutestun