Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Fachbereiche + Schwerpunkte > Diabetologie

Diabetologie

Diabetes mellitus stellt als Stoffwechselerkrankung mit einem erhöhten Risiko für Gefäßveränderungen und andere komplexe Komplikationen eine besondere medizinische Herausforderung dar. Eine erfolgreiche Behandlung der Erkrankung zielt nicht nur auf eine Normalisierung der Blutzuckerwerte, sondern auch auf das Vermeiden von Unterzuckerungen sowie eine Gewichtsreduktion bei übergewichtigen Menschen.

Zudem spielt das Erkennen zusätzlich vorhandener Risikofaktoren für Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen (z.B. Bewegungsmangel, Fettstoffwechselstörung, Bluthochdruck, Depression, etc.) oder bereits vorliegender Gefäßerkrankungen eine wichtige Rolle. Grundsätzlich ist die Erkrankung umso erfolgreicher zu behandeln, je aktiver Sie sich an der Therapie beteiligen.