Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Studentische Lehre

> QB 8:

Das Querschnittsbereich Notfallmedizin für Medizinstudierende beruht auf einem innovativen Lehrkonzept, dass theoretisches Wissen mit der notfallmedizinischen Praxis verknüpft und den Studierenden notfallmedizinische Handlungskompetenzen vermittelt.

> ENM für Studierende:

Die Versorgung von Notfallpatienten im UKSH erfordert eine optimale Vorbereitung. Gemeinsam mit den beiden Kliniken für Anästhesiologie und Kardiologie, aufbauend auf dem Basis-Notfall-Training, wurde das Schulungskonzept „Erweiterte Notfallmedizinische Maßnahmen (ENM)“ entwickelt und steht jetzt auch Studenten zur Verfügung.

> Dissertationen:

Das IRuN verfügt über ein Spektrum der Notfallmedizin mit unterschiedlichen Themen und Projekten. Somit besteht für interessierte Studenten die Möglichkeit einer Promotion in unserem Institut. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte:

notfallmedizin@uksh.de