Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Behandlungsschwerpunkte > Gastroenterologie, Lebererkrankungen und Lebertransplantation > Übersicht

Gastroenterologie, Lebererkrankungen und Lebertransplantation

Die pädiatrische Gastroenterologie (Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts) und Hepatologie (Erkrankungen von Leber und Galle) umfasst ein weites Spektrum an verschiedenenKrankheiten.

 

Wir betreuen Kinder und Jugendliche mit gastroenterologisch-hepatologischen Erkrankungen, wie z.B.

Chronisch - entzündliche Darmerkrankungen

Entzündliche Erkrankungen der Speiseröhre und des Magens

Zöliakie

Gedeihstörung

Sondenkinder

Kinder mit Kurzdarmerkrankungen

Lebererkrankungen

Bauchspeicheldrüsenerkrankungen

 

In unserem täglichen Alltag pflegen wir den engen Kontakt mit unserer Ernährungsberaterin und auch den Erwachsenen-Gastroenterologen, die bei interventionellen Endoskopien häufig mitwirken.

Auch die hiesige Kinderradiologie ist ein kompetenter Ansprechpartner für die Durchführung sämtlicher bildgebender radiologischer Verfahren (Sonographie, MRT, Röntgen-Kontrastdarstellung).

Am Campus Kiel leben wir die Transition unserer chronisch-gastroenterologisch-hepatologisch erkrankten Kinder in die Erwachsenenmedizin.

Der Prozess der Transition aus der Kinderklinik in die Welt der Erwachsenenmedizin wird von einer Kinderkrankenschwester  sehr fürsorglich begleitet.