Logo

Postadresse:
UKSH
Klinik für Allgemeine Pädiatrie
Arnold-Heller-Str. 3
Haus 9
24105 Kiel

Pforte der Kinderklinik
mit Möglichkeit zur Anmeldung:
Eingang über Kirchenstraße
24105 Kiel

Besuchereingang
mit Parkmöglichkeiten:
Eingang über Schwanenweg 20
24105 Kiel

Telefon: 0431/597-1622
Fax: 0431/597-2025

Anfahrt und Lage

 

 

100 Jahre Universitäts-Kinderklinik Kiel  1906 - 2006

 Lorenzdamm_1906-1941  Gut Behl bei Pln_1941-1946  Frbelstrae_1946-1978  Schwanenweg_seit_1978

Lorenzendamm
1906-1941

Gut Behl bei Plön
1941-1946

Fröbelstraße
1946-1978

Schwanenweg
seit 1978

Am 9. und 10. Juni 2006 hat die Universitäts-Kinderklinik Kiel ihr 100. Jubiläum gefeiert. Auf dieser Seite möchten wir gerne an die Geschichte der Kinderklinik und die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen erinnern.

Kurzer geschichtlicher Abriss

Ihre Anfänge nahm die Kinderklinik in der Erkrankung des Prinzen Heinrich von Preußen und einer fehlenden kindgerechten Einrichtung in Kiel, die sich um erkrankte Kinder kümmert. So wurde die „Gesellschaft Heinrich-Kinder Hospital“ durch Irene Prinzessin Heinrich von Preußen 1906 begründet und nahm ihre Entwicklung bis hin zur heutigen Universitäts-Kinderklinik Kiel. Im Laufe ihrer 100-jährigen Geschichte hat die Uni-Kinderklinik sechs Direktoren, viele Ärzte und zahlreiche Pflegekräfte, mehrere Umzüge und Bombennächte erlebt. Sie hat sich gewandelt von einem Kinderkrankenhaus in privater Trägerschaft hin zu einer Klinik der Maximalversorgung mit weitreichenden Zusatzaufgaben in der modernen universitären Forschung und Lehre.

Aus dem „Heinrich-Kinder Hospital“ haben sich im Laufe der Jahrzehnte drei eigenständige Kliniken herausgebildet, die jede für sich für eine pädiatrische Spezialdisziplin steht. Die Universitäts-Kinderklinik Kiel besteht heute aus der Klinik für Allgemeine Pädiatrie, der Klinik für Neuropädiatrie und der Kinderkardiologie.

Die Gründung des Heinrich-Kinder Hospitals in Kiel ging auch einher mit der Gründung der Heinrich-Kinder-Hospital-Schwesternschaft, die auch liebevoll "Hei-ki-Ho Schwestern" genannt wurden.

Heute bestehen die "Hei-Ki-Ho-Schwestern" in der "DRK Heinrich-Schwesternschaft e.V." weiter, die nach wie vor ein fester Bestandteil der Universitäts-Kinderklinik Kiel sind.

Materialien zur 100-Jahrfeier

100Jahre3

Die Chefvisite (PDF - 4,5 MB)

Unsere Festzeitung zum 100. Geburtstag.
Neueste Nachrichten und Mitteilungen aus der Universitäts-Kinderklinik Kiel

100Jahre4

Christian Andree:
Die Universitäts-Kinderklinik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel 1906-2006 -
Eine medizinhistorische Studie zum hundertjährigen Bestehen.

Gegen eine Spende von mind. 20,- Euro, die für eine kindgerechte Verschönerung der Universitäts-Kinderklinik Kiel verwendet werden soll, erhalten Sie als Dankeschön das Buch zum Jubiläum.

Schriftliche Anfrage bitte an:

Universitäts-Kinderklinik Kiel
Bibliothek
Schwanenweg 20
24105 Kiel

 

100Jahre5Veranstaltungsplakat zur 100-Jahrfeier