Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Unser Aufgabenbereich

Unser Aufgabenbereich

Wir versorgen die Patienten auf ärztliche Anforderung in allen Fachkliniken auf dem Campus und erstellen eigenverantwortlich einen individuell auf unsere Patienten abgestimmten Behandlungsplan. Dieser beinhaltet die physiotherapeutischen Maßnahmen und Ziele. Unsere Behandlung ist angelehnt an das Konzept der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) und physiotherapeutische Standards.

Das Fernziel ist die bestmögliche Wiedereingliederung und Partizipation des Patienten in allen Belangen des täglichen Lebens. Dieses Ziel erreichen wir durch unterschiedliche Maßnahmen (siehe auch "Unsere Kompetenzen").

Wir Physiotherapeuten motivieren durch ein vertrauensvolles und flexibles Eingehen auf die Bedürfnisse der PatientInnen in physischer und psychischer Weise und unterstützen damit den Genesungsprozess im positiven Sinne. 

Unser Team besteht aus PhysiotherapeutenInnen und MasseurInnen.

Die PhysiotherapeutenInnen sind von Montag bis Freitag auf den Stationen vertreten.

An den Wochenenden (Samstag & Sonntag) sowie an den Feiertagen werden schwerkranke Patienten auf den Intensivstationen, den Intermediate Care Stationen und der Stroke Unit  physiotherapeutisch betreut. Dieses geschieht nach gemeinsamer Absprache im multiprofessionellen Team.

Alle Patienten werden in Einzeltherapie behandelt.