Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Lehre > Doktorarbeiten

Doktorarbeiten

Wir vergeben ständig klinische und experimentelle Doktorarbeiten in den Bereichen Frakturheilung, osteoporotische Frakturen, Entzündung, Arthrose, Polytrauma. Wir suchen motivierte Studenten, die engagiert und unter Supervision eigen verantwortlich arbeiten wollen. Da wir auch Kooperationen mit verschiedenen Forschungslaboren im Ausland unterhalten, sind zur Durchführung der Arbeiten teilweise zeitlich begrenzte Auslandsaufenthalte erforderlich. Wir bieten daneben durch die Teilnahme an den zahlreichen Fortbildungsveranstaltungen der Klinik für Unfallchirurgie die Möglichkeit, sich bereits frühzeitig klinisch zu orientieren. Grundsätzlich begrenzen wir die Arbeiten zeitlich nicht, da wissenschaftliche Projekte nur bedingt planbar sind. Wenn Sie sich also für eine Arbeit auf dem unfallchirurgischen Sektor interessieren, dann schreiben Sie uns, wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Bild von Andreas Seekamp
Prof. Dr. Andreas Seekamp
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Direktor, Ärztl. Leitung der Physiotherapie Kiel
Telefon Kiel: 0431 500-24400 | Fax: -24404

  

Bild von Sebastian Lippross
Prof. Dr. Sebastian Lippross
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Stellvertretender Klinikdirektor, Schwerpunkt Wirbelsäulendeformitäten, Beckenchirurgie und Kinderorthopädie
Telefon Kiel: 0431 500-20827