Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Wir über uns

Wir über uns

Gebaeude_ZIP_LuebeckDie Bereiche und Abteilungen der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie liegen im "grünen Herzen" des Campus Lübeck.

 

Station

Die Klinik verfügt über 27 stationäre Behandlungsplätze. Die Patientinnen und Patienten werden nach einem kognitiv-verhaltenstherapeutischem Konzept behandelt. Im Vordergrund steht immer die enge Verzahnung der körperlich-medizinischen mit der psychotherapeutischen Behandlung. Bei der medizinischen Behandlung kann die Klinik neben der Kompetenz der ärztlichen Mitarbeiter auf das gesamte am Campus Lübeck des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein vorgehaltene diagnostische und therapeutische Angebot zurückgreifen. Die Psychotherapie orientiert sich an den individuellen Voraussetzungen und Bedürfnissen jedes einzelnen Patienten.

Weitere Informationen

Konsiliardienst

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Klinik sind konsiliarisch für das gesamte Universitätsklinikum tätig. Die psychosomatische Diagnostik sowie die Empfehlung für die Weiterbehandlung werden aus allen Bereichen des Klinikums angefragt. Auch hier handelt es sich um Patientinnen und Patienten, bei denen psychosoziale Aspekte den Krankheits- und Genesungsverlauf beeinflussen und bei denen die Frage einer sinnvollen Weiterbehandlung zu klären ist. Es können Patientinnen und Patienten aus allen anderen Kliniken des UKSH, Campus Lübeck, zur stationären Behandlung in die Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie übernommen werden.