Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Infos für Patienten > Schwerpunkte Radiologie > Übersicht

Schwerpunkte Radiologie

Bildgebung bei Tumoren

Bildgebung_bei_Tumoren_280x210pxBei allen bösartigen Tumoren beeinflusst die Ausdehnung der Erkrankung entscheidend das Behandlungskonzept. Die moderne Schnittbilddiagnostik mittels Computertomographie und Kernspintomographie ermöglicht eine sehr genaue Beurteilung der lokalen Tumorgröße, und Metastasen können zuverlässig nachgewiesen oder ausgeschlossen werden.

 

Bildgebung von Herz und Gefäßen

Bildgebung_von_Herz_und_Gefaessen_280x210pxHerz- und Gefäßerkrankungen sind in Deutschland extrem häufig und werden oft erst entdeckt, wenn es bereits zu einem Herzinfarkt oder Schlaganfall gekommen ist. Unser Ziel ist es durch den gezielten Einsatz der modernen Schnittbildverfahren Gefäßerkrankungen zu erkennen bevor es zu irreversiblen Schädigungen des Gehirns, des Herzens oder anderer Organe gekommen ist.

 

Interventionelle Radiologie

Interventionelle_Radiologie_280x210pxBildgestützte minimal-invasive Interventionen können inzwischen in vielen Bereichen eine operative oder medikamentöse Therapie ersetzen oder ergänzen. Alle modernen interventionellen Verfahren, wie zum Bespiel Dilatationen von Gefäßverengungen an den Becken- und Beinarterien (Schaufensterkrankheit), Thermoablationen bei Lebertumoren oder Schmerzbehandlungen werden in unserer Klinik angeboten. Hervorzuheben ist hierbei, dass in regelmäßigen Konferenzen mit den klinischen Kollegen für jeden Patienten das optimale Therapiekonzept abgestimmt wird.  [mehr...]

 

Kinderradiologie

Kinderradiologie_280x210pxUnserer kleinen Patienten liegen uns besonders am Herzen. Untersuchungen bei Kindern erfordern Ruhe, Geduld und spezielle Erfahrungen, da Kinder nicht einfach kleine Erwachsene sind. Daher verfügt die Klinik für Radiologie über einen eigenen kindgerechten Untersuchungsbereich und einen ausgebildeten Kinderradiologen.

 

 

Mammadiagnostik

Mammadiagnostik_280x210pxBrustkrebs ist der häufigste bösartige Tumor bei Frauen. Die Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin ist Teil des zertifizierten, interdisziplinären Brustzentrums am Campus Lübeck des UK S-H und bietet alle bildgebenden und minimal invasiven Verfahren zur Abklärung bei Verdacht auf einen Tumor der Brust an. Unsere Stärke ist die enge Kooperation von Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen in unserem neu gestalteten Brustzentrum.

 

Muskuloskelettale Bildgebung

Muskuloskelettale_Bildgebung_280x210pxWährend Knochenbrüche mit normalen Röntgenaufnahmen sehr zuverlässig diagnostiziert werden können, liegt die Ursache von Rücken- oder Gelenkbeschwerden häufig im Bereich der Bandscheiben, des Knorpels oder der Bänder, die auf normalen Röntgenaufnahmen nicht sichtbar sind. Unser 3T Hochfeld-MRT System bietet technisch beste Vorraussetzungen diese Strukturen mit höchster Auflösung darzustellen und die Ursache der Beschwerden nicht invasiv zu klären.