Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Das UKSH > Aktuelles + Termine > Veranstaltungen am UKSH

Gesundheitsforum Lübeck: „Selbstbestimmte Vorsorge“ – Erfahrungen und Erfordernisse aus der Praxis

Eine Veranstaltung für
Patienten + Interessierte
Termin
13.11.2017, 18:00 Uhr  -  20:00 Uhr
Stadt
Lübeck
Veranstaltungsort
UKSH Gesundheitsforum im
CITTI-PARK
2. OG
Herrenholz 14
23556 Lübeck
Programm
Über die Veranstaltung

 

 

„Selbstbestimmte Vorsorge“ – Erfahrungen und Erfordernisse aus der Praxis

Krankheiten oder Behinderungen können dazu führen, dass  jemand seine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht mehr regeln und keine Entscheidungen mehr für sich treffen kann. In so einer Situation kommt vielleicht eine Vorsorgevollmacht zum Tragen oder es wird eine rechtliche Betreuung eingerichtet. Im Fall von Entscheidungen über medizinische, lebenserhaltende Maßnahmen, ist es hilfreich eine Patientenverfügung der betroffenen Person zu haben. Zu diesen Themen wollen wir die formellen Anforderungen erläutern und die Erfahrungen aus der Anwendungspraxis vorstellen. Gemeinsam sollen Möglichkeiten und  Grenzen ausgeleuchtet werden.

Anmeldung
per E-Mail Gesundheitsforum-Luebeck@uksh.de oder telefonisch 0451 500-10742
Bitte nennen Sie Datum, Veranstaltungstitel und Anzahl der teilnehmenden Personen.

Referenten:Beke Jacobs - PIZ Patienteninformationszentrum UKSH

Silke Krüger - Betreuungsbehörde Hansestadt Lübeck

Christine Teiting - Verein für Betreuung und Selbstbestimmung in Lübeck e. V.

 

Klinik des Referenten: 

PIZ Patienteninformationszentrum Lübeck
Ratzeburger Allee 160  | 23538 Lübeck
Telefon Lübeck: 0451 500-13620

Veranstalter
Bild von UKSH Gesundheitsforum Lübeck
UKSH Gesundheitsforum Lübeck
CITTI-PARK Lübeck, Herrenholz 14  | 23556 Lübeck
Telefon Lübeck: 0451 500-10742 | Fax: 10748