Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Das UKSH > Geschichte + Selbstverständnis > Codex UKSH – Unser Selbstverständnis > Unsere Verantwortung für nachhaltiges Handeln

Unsere Verantwortung für nachhaltiges Handeln

Wir stellen uns unserer ökonomischen und ökologischen Verantwortung und gehen mit den uns anvertrauten Ressourcen gewissenhaft um. Durch wirtschaftliches Handeln sichern wir auch unseren Versorgungsauftrag. Organisationsstrukturen und Arbeitsprozesse überprüfen wir laufend auf Wirtschaftlichkeit. Der Umweltschutz nimmt für uns einen immer größeren Stellenwert ein. Deshalb tragen wir dazu bei, die Beeinträchtigungen unserer Umwelt so gering wie möglich zu halten.

Statement_Buchmann

Grundsätzlich bin ich der Auffassung, dass Medizin heutzutage wirtschaftlich sein muss – aber nicht ausschließlich wirtschaftlich sein darf.

PD Dr. Inga Buchmann, Leiterin der Sektion für Nuklearmedizin, Campus Lübeck