Campus Kiel - Luftbild

Urologische Jahrestagung im Kieler Schloss

Donnerstag, 28. April 2005

Vom 28. bis zum 30. April findet im Kieler Schloss die gemeinsame Jahrestagung der Vereinigung Norddeutscher Urologen und der Berliner Urologischen Gesellschaft statt.

Namhafte Experten aus dem In- und Ausland werden Übersichtsreferate zu ihren Arbeitsschwerpunkten halten. Hierbei sollen bewusst auch gegensätzliche Ansichten vertreten werden, die lebhafte Diskussionen garantieren.
Krebserkrankungen in der Urologie sind das zentrale Thema, der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Prostatakarzinom. Operation oder Strahlentherapie - wann mache ich was und wie sicher sind die einzelnen Verfahren - lautet eine der zentralen Fragen.

Ein besonderes Augenmerk liegt bei dieser Tagung auch auf den jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die auf der Tagung Gelegenheit erhalten, sich mit ihren wissenschaftlichen Projekten und deren Präsentation untereinander zu messen.

Satelliten-Symposien ergänzen das wissenschaftliche Programm und zeigen ebenfalls neue Ansätze. Ein Symposium zur Strahlentherapie des Prostatakarzinoms im Rahmen eines Regionalkongresses ist ebenso ein Novum wie ein Symposium gemeinsam mit drei Firmen zu dem Themenschwerpunkt Belastungsinkontinenz. Die Informationen, die die Fachkollegen erhalten, sind komprimiert, umfassend und hochaktuell.

Zusätzlich findet unter dem Motto "Tomate, Penis, Prostata" am Samstag, den 30. April ebenfalls im Kieler Schloss für alle Interessierten und die allgemeine Öffentlichkeit eine kostenlose Info-Veranstaltung zum Thema Männergesundheit und Prostata statt.

Für weitere Informationen steht zur Verfügung:

Prof. Dr. med. K.-P. Jünemann
Vorsitzender der Vereinigung Norddeutscher Urologen e.V.
Klinik für Urologie und Kinderurologie
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
Arnold-Heller-Str. 7
D-24105 Kiel
Phone: (+49)431-597-4414 Fax: (+49)431-597-4348

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708