Campus Kiel - Luftbild

Presseeinladung UK S-H: Erster Spatenstich für den Bau des Nordeuropäischen Radioonkologischen Centr

Montag, 07. Juli 2008

Sehr geehrte Damen und Herren,

nun ist es so weit: Wir laden herzlich ein zum

Ersten Spatenstich für den Bau des Nordeuropäischen Radioonkologischen Centrums Kiel am 10. Juli 2008 um 10 Uhr auf dem Baugelände im Kieler Pastor-Husfeldt-Park.

Nach dreijähriger Vorbereitungszeit beginnt damit offiziell der Bau des Partikeltherapiezentrums, das nun den Namen Nordeuropäisches Radioonkologisches Centrum Kiel (NRoCK) trägt.

Redner des Festaktes sind Ministerpräsident Peter Harry Carstensen und Oberbürgermeisterin Angelika Volquartz sowie Vertreter des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UK S-H), der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und des Betreiberkonsortiums der Firmen Siemens und Bilfinger Berger. Anschließend werden im Rahmen eines Symposiums aktuelle wissenschaftliche Positionen zur Partikeltherapie vorgestellt.

Bei NRoCK handelt es sich um eines der größten Public-Private-Partnership-Projekte im deutschen Gesundheitswesen. Die Kosten für die Errichtung und Finanzierung des Bauprojekts belaufen sich auf rund 250 Mio Euro. Der Baubeginn markiert eine neue Phase der radioonkologischen Versorgung in Nordeuropa. Ab dem Jahr 2012 wird das UK S-H hier gemeinsam mit Partnerinstitutionen aus Norddeutschland und dem Ostseeraum hoch spezialisierte Krankenversorgung für Krebspatienten anbieten und die Forschung auf dem Gebiet der Partikeltherapie vorantreiben.

Termin: Donnerstag, 10. Juli 2008, 10 Uhr
Ort: Baugelände Pastor-Husfeldt-Park, Zugang Feldstraße, am Campus Kiel des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein

Programm" i_ft="PDF" i_mt="2" i_xmed="doc" /]

Pfeil_rechts_rotAnfahrtskizze Spatenstich NRoCK" i_ft="PDF" i_mt="2" i_xmed="doc" /]

Bitte lassen Sie uns bis zum 8. Juli 2008 - telefonisch unter 0431 597-7701, Fax 0431 597-1688 oder per E-Mail an Anette.Cornils@uk-sh.de - wissen, ob wir Sie bei der Feier erwarten dürfen. Einzelheiten zum Ablauf entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Programmflyer. Wir freuen uns auf die Begegnung bei dieser Gelegenheit.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
Ralf Kampf, Projektleiter NRoCK, Tel.: 0431 597-4093, E-Mail: ralf.kampf@uk-sh.de

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708