Campus Kiel - Luftbild

Presseeinladung: Sparkassenstiftung spendet 50.000 Euro für den Bunten Kreis Lübeck

Montag, 27. Oktober 2008

Der Bunte Kreis Lübeck, eine Nachsorgeeinrichtung des Kinderzentrums am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UK S-H), erhält am 30. Oktober, 10 Uhr, einen Förderbeitrag in Höhe von 50.000 Euro von der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung zu Lübeck.

Hans-Peter Süfke, Vorstandsvorsitzender der Stiftung, wird die Spende in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin an Klinikdirektor Prof. Dr. Egbert Herting und die ärztliche Leiterin des Bunten Kreises, Prof. Dr. Ute Thyen, übergeben. Lienhard Böhning, 2. stellvertretender Stadtpräsident, wird die Grüße und den Dank der Stadt Lübeck übermitteln. Zudem werden die Leitungskräfte des Kinderzentrums und die Vizepräsidentin des Zonta Clubs Lübeck, Insa Schröder-Ropeter, anwesend sein. Nach einer kurzen Darstellung der Arbeit des Bunten Kreises und der bisherigen Erfolge wird es bei Kaffee und Kuchen Zeit für Austausch und Fragen geben.

Der Bunte Kreis wurde im Jahr 2005 mit Unterstützung der Lübecker Sparkassenstiftung und des Zonta Clubs gegründet. Im Fokus der Arbeit stehen zu früh geborene, schwerstkranke und chronisch kranke Kinder, die aus der Klinik nach Hause entlassen werden. In dieser schwierigen Übergangsphase unterstützen die Mitarbeiter des Bunten Kreises die Familien bei der Bewältigung aller anstehenden Formalitäten und Alltagsprobleme, damit die Kinder langfristig selbständig von ihren Familien versorgt werden können.

Wir möchten Sie herzlich zu diesem Termin einladen. Bitte melden Sie Ihre Teilnahme nach Möglichkeit an, telefonisch unter 0431 597-7701 oder per E-Mail an anette.cornils@uk-sh.de.

Termin: Donnerstag, 30. Oktober 2008, 10.00-11.30 Uhr
Ort: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Zentralklinikum, Nebeneingang, Konferenzraum im 1. OG

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
Karin Gröger, Pflegerische Zentrumsleitung
Zentrum für Frauen- und Kindermedizin, Urologie und Humangenetik
Tel.: 0451 500-2635, E-Mail: groeger@paedia.ukl.mu-luebeck.de

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708