Campus Kiel - Luftbild

Eckernförder Benefiz-Fußballturnier zugunsten lebertransplantierter Kinder am UKSH

Dienstag, 13. März 2012

Zum vierten Mal in Folge unterstützen Alina Bargholz und ihr Vater Bernd Bargholz aus Eckernförde mit den Erlösen eines Benefiz-Fußballturnier die Klinik für Allgemeine Chirurgie und Thoraxchirurgie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Kiel. Die Spendensumme, die sich aus den Startgeldern der zehn Mannschaften (darunter auch Ärzte und Pflegekräfte des UKSH), Imbissverkäufen und Spenden von Zuschauern ergibt, soll lebertransplantierten Kindern am UKSH zugutekommen.

Die Organisatoren des Turniers, Alina und Bernd Bargholz, organisieren seit 2009 jedes Jahr die Benefizveranstaltung. „Wir sind sehr dankbar für das großartige Engagement der Familie Bargholz“, sagt PD Dr. Felix Braun, Schwerpunktleiter Transplantation an der Klinik für Allgemeine Chirurgie und Thoraxchirurgie des UKSH am Campus Kiel. „Insbesondere vor dem Hintergrund der eigenen Betroffenheit von Alina Bargholz und ihrer bewundernswerten Courage, freuen wir uns, auch aktiver Teil dieser tollen Veranstaltung sein zu dürfen“, sagt der Oberarzt, der mit einer Mannschaft am Turnier teilnimmt.

Im Jahr 2007 war die damals 17-jährige Eckernförderin an Autoimmun Hepatitis erkrankt und im UKSH behandelt worden. Die Schwere der Erkrankung machte eine Lebertransplantation erforderlich - die benötigte Organspende erhielt die junge Frau von ihrem Vater. Nachdem Alina Bargholz die Erkrankung überstanden hatte, wurde vor zwei Jahren Lymphdrüsenkrebs diagnostiziert. Seit 2007 befindet sich die Eckernförderin in Behandlung am UKSH und ist seit 2010 krebsfrei.

„Mit dem Turnier möchten wir uns für die gute Betreuung durch das Ärzteteam des UKSH bedanken und gleichzeitig jenen helfen, die in ähnliche Schicksalssituationen geraten“, sagt Alina Bargholz. „Daher freuen wir uns, wenn viele Zuschauer unsere Veranstaltung besuchen und den guten Zweck würdigen. Zugleich danken wir allen Besuchern und Sponsoren für die tatkräftige Unterstützung.“

Das Benefizturnier findet am Sonnabend, 17. März 2012, von 12 bis 17 Uhr in der Halle III des Schulzentrums Süd in Eckernförde statt. Die teilnehmenden Mannschaften stehen bereits fest, Zuschauer sind herzlich willkommen.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel,
Klinik für Allgemeine Chirurgie und Thoraxchirurgie,
PD Dr. Felix Braun
Tel.: 0431 597-5588,
E-Mail: Felix.Braun@uksh-kiel.de

Bernd Bargholz,
Tel.: 04351-86612 oder 0172-9447163,
E-Mail: bargholz@versanet.de

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708