Campus Kiel - Luftbild

Neustart der MTRA-Ausbildung der UKSH Akademie am Campus Kiel

Dienstag, 23. Oktober 2012

Die UKSH Akademie startet am 29. Oktober 2012 den Ausbildungsgang zur Medizinisch Technischen Radiologieassistenz (MTRA) in neuen Räumlichkeiten am Campus Kiel des UKSH. Bis zu 90 MTRA-Auszubildende werden dann in den großzügigen Schulungsräumen in der UKSH Akademie im Kieler Schloss unterrichtet.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Schülerinnen und Schülern für eine erstklassige Ausbildung an unserer Akademie neue, moderne Räume zur Verfügung stellen können“, sagt Anja Vollack, Kaufmännische Geschäftsführerin der UKSH Akademie. Im praktischen Teil der Ausbildung profitierten die Auszubildenden perspektivisch von den hochmodernen medizintechnischen Möglichkeiten des neu entstehenden Nuklearmedizinischen und Radiologischen Zentrums am Campus Kiel. Mit dem stetigen Ausbau und der Konzentration der einzelnen Ausbildungszweige an den Standorten Kiel und Lübeck werde das UKSH schon jetzt dem hohen Bedarf an hervorragend ausgebildeten Fachkräften gerecht.

Mit mehr als 600 Ausbildungsplätzen und circa 2.500 Fort- und Weiterbildungsteilnehmern pro Jahr ist die UKSH Akademie der größte Anbieter für Aus-, Fort- und Weiterbildung für Gesundheitsberufe in Schleswig-Holstein. Als Tochtergesellschaft des UKSH ist die Akademie an den Standorten Kiel und Lübeck präsent.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
UKSH Akademie
Anja Vollack
Tel.: 0431 597-2749
E-Mail: Anja.Vollack@uksh.de

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708