Campus Kiel - Luftbild

UKSH-Spezialambulanz am Campus Lübeck informiert über Multiple Sklerose

Freitag, 12. Oktober 2012

Die Spezialambulanz für Multiple Sklerose der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, lädt am Sonnabend, 3. November 2012, von 10 bis 12.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Multiple Sklerose für Betroffene, Angehörige und Interessierte ein. Die Themen beziehen sich auf „Multiple Sklerose und Gangstörungen“, „Aktuelle Therapien der Multiplen Sklerose“ und „Neuropsychologische Therapie bei Multipler Sklerose“.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen werden bis zum 29. Oktober 2012 bei der Spezialambulanz für Multiple Sklerose, UKSH, Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck, Tel. 0451 500-2929, E-Mail: ms-ambulanz@neuro.uni-luebeck.de , gerne entgegengenommen.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck,
Sozialdienst der Klinik für Neurologie,
Tel.: 0451 500-2929,
E-Mail: ms-ambulanz@neuro.uni-luebeck.de

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708