Campus Kiel - Luftbild

Schokolade und Hilfsbereitschaft - viel Unterstützung für das UKSH

Dienstag, 24. März 2020

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) erhält Unterstützung von vielen Seiten. Der Flughafen Lübeck stellte heute dem Klinikum 80 Personenleitsysteme kostenlos zur Verfügung. Damit sollen Besucherinnen und Besucher der Bereitschaftsambulanz der Kassenärztlichen Vereinigung (KVSH) im UKSH zu ihrem Ziel geführt werden - und mögliche Kontakte im Haus weiter minimiert werden. Die Bereitschaftsambulanz darf nach wie vor von allen aufgesucht werden, die außerhalb der Praxiszeiten der Hausärzte medizinischen Rat und Hilfe benötigen. Sie befindet sich am Campus Lübeck, Haus A, EG, Öffnungszeiten: Mo, Di, Do, 19-23 Uhr, Mi, Fr, 15-23 Uhr, Sa, So, Feiertage, 8-23 Uhr.

Als schöne Geste schenkte der Sportverein THW Kiel dem UKSH heute außerdem 300 Osterhasen aus Schokolade. Sie wurden am Mittag im UKSH Bistro, Campus Kiel, an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verteilt.

pi_20200324_Spende_Osterhasen

Im UKSH Bistro, Campus Kiel, wurden heute Osterhasen verteilt, ein Geschenk des THW Kiel

Bild in Originalgröße
Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708