Campus Kiel - Luftbild

UKSH gratuliert Prof. Baum zur neuen Position

Mittwoch, 05. August 2020

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) gratuliert Prof. Dr. Christopher Baum, der seit 1. Januar 2019 Vorstand für Forschung und Lehre des UKSH und Vizepräsident Medizin der Universität zu Lübeck ist, zu seiner neuen Position. Prof. Dr. Jens Scholz, Vorstandsvorsitzender des UKSH, bedankt sich für die engagierte Arbeit zur Stärkung der Universitätsmedizin in Schleswig-Holstein und hofft, dass Prof. Baum dem UKSH auch künftig eng verbunden bleibt. Prof. Baum wird zum 1. Oktober 2020 sein neues Amt als Vorstandsvorsitzender des Berlin Institute of Health (BIH) in der Hauptstadt antreten.

Das Berlin Institute of Health ist eine Wissenschaftseinrichtung für Translation und Präzisionsmedizin und widmet sich neuen Ansätzen für bessere Prognosen und Therapien bei fortschreitenden Krankheiten und ungelösten Gesundheitsproblemen. Gründungsinstitutionen sind die Charité - Universitätsmedizin Berlin und das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft.

Die Presseinformation des BIH finden Sie hier.

PI_20200805_UKSH_gratuliert_Prof_Baum_zur_neuen_Position

Prof. Dr. Christopher Baum, UKSH-Vorstandsmitglied und Vizepräsident Medizin der Universität zu Lübeck, wechselt die Position.

Copyright: SoulPicture

Bild in Originalgröße
Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708