Campus Kiel - Luftbild 2019_1240x400

Aktionstag Gefäßgesundheit im UKSH Gesundheitsforum, Campus Kiel

Dienstag, 07. März 2023

Das Universitäre Gefäßzentrum Nord des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Kiel, lädt zum Aktionstag Gefäßgesundheit am Freitag, 10. März, ein. Von 16 bis 18.30 Uhr referieren Experten und eine Expertin der Klinik für Herz- und Gefäßchirurgie im UKSH Gesundheitsforum im CITTI-PARK über Vorsorge- und Therapiemöglichkeiten. Zwischen 16 und 19 Uhr haben Interessierte zudem die Möglichkeit, ihre Bauchschlagader per Ultraschall untersuchen zu lassen. Die Vorträge können auch online verfolgt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten.

Fast jeder dritte in Deutschland über 40 Jahre hat „verkalkte“ Gefäße“. Diese Krankheit der Schlagadern verschlechtert sich durch Rauchen, Bluthochdruck, falsche Ernährung, wenig Bewegung, Fettstoffwechselstörungen und Zuckerkrankheit. Die daraus resultierenden Durchblutungsstörungen können unter anderem zum Herzinfarkt oder Schlaganfall führen. Deshalb ist es wichtig, Gefäßkrankheiten vorzubeugen und sie so früh wie möglich zu erkennen und zu behandeln.

Während des Aktionstags thematisieren PD Dr. René Rusch, Dr. Sandra Fraund-Cremer, PD Dr. Grischa Hoffmann und PD Dr. Rouven Berndt insbesondere die Erweiterung der Bauchschlagader, die Verengung der Halsschlagader und Durchblutungsstörungen der Beinschlagader. PD Dr. Thorsten Schmidt, Leiter der Supportivangebote Sport- und Bewegungstherapie, gibt Tipps für gesunde Gefäße.

Termin

„Gefäßgesundheit – Vorsorge und Therapie“ am Freitag, 10. März, 16-19 Uhr

Veranstaltungsort

UKSH Gesundheitsforum im CITTI-PARK, Mühlendamm 1, 24113 Kiel (im Erdgeschoss, gegenüber der Blutspende) oder online

Anmeldung

UKSH Gesundheitsforum, Tel.: 0431 500-10741, gesundheitsforum.kiel@uksh.de
Bürozeiten: Mo, Di, 9-15 Uhr, Mi-Fr 9-12 Uhr

Zum Flyer

Für Rückfragen von Journalistinnen und Journalisten steht zur Verfügung

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
UKSH Gesundheitsforum, Marion Krüger, Tel.: 0431 500-10740, marion.krueger@uksh.de


Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708