Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Wissenschaft > Assoziierte AG Lebensmittelrecht

Assoziierte Arbeitsgruppe Lebensmittelrecht

Leitung: Stefanie Hartwig, Dr. jur.

Mit der assoziierten Arbeitsgruppe Lebensmittelrecht wird die medizinische und naturwissenschaftliche Ausrichtung des Instituts für Ernährungsmedizin um die spezifische lebensmittelrechtliche Expertise ergänzt.

Das Lebensmittelrecht gehört zu den komplexesten und dynamischsten Rechtsgebieten, da es neben den nationalen und internationalen Rechtsvorschriften durch starke naturwissenschaftlich-medizinische Bezüge gekennzeichnet ist; zusätzlich müssen eine Vielzahl von Industriestandards sowie die besondere öffentliche, mediale und politische Aufmerksamkeit berücksichtigt werden.

Im Fokus der assoziierten Arbeitsgruppe Lebensmittelrecht stehen die lebensmittelrechtlichen Implikationen, die sich aus den innovativen Konzepten von personalisierter Ernährung und Präzisionsmedizin ergeben. Auch die wissenschaftsgetriebene Erforschung und Entwicklung von funktionellen Lebensmitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und Lebensmitteln für spezielle Verbrauchergruppen besitzt zahlreiche lebensmittelrechtliche Aspekte, die optimalerweise bereits während der präklinischen Forschung berücksichtigt und antizipiert werden.

Frau Dr. Hartwig ist eine der führenden Rechtsanwältinnen im Lebensmittelrecht in Deutschland. Seit 2018 ist sie außerdem Lehrbeauftragte für Lebensmittelrecht an der Universität zu Lübeck.

Kontakt

Hartwig,-Stefanie_100x133_WebDr. jur. Stefanie Hartwig

https://www.zenk.com/koepfe/stefanie-hartwig/