Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Forschung + Lehre > Veranstaltungen am UKSH

KN Förde Triathlon

Eine Veranstaltung für
Patienten + Interessierte
Termin
13.08.2017, 07:00 Uhr  -  15:30 Uhr
Stadt
Kiel
Veranstaltungsort
Kieler Förde, Seebad Düsternbrook
Programm
Über die Veranstaltung

 KN_Foerde_Triathlon_Kiel_2017_Banner

29. KN Förde Triathlon 2017

Gutes tun! bewegt – als Charity Partner des KN Förde Triathlons
Die aktuelle Ausschreibung, den Zeitplan sowie weitere Informationen zum KN Förde Triathlon 2017 am So., den 13.08.2017, finden Sie auf den Seiten des USC Kiel e.V.. Die Teilnahmeoptionen bieten sowohl Einzelstartern als auch Staffeln die Möglichkeit, sich auf verschiedenen Streckenlängen sportlich einzubringen.
Gut zu wissen: Der KN Förde Triathlon unterstützt in diesem Jahr erstmalig den UKSH Freunde- und Förderverein WsG e.V.

Mitmachen und Gutes tun!

Motivieren Sie Kollegen, Freunde, Angehörige, Patienten, Studenten auch ohne Anmeldung, da die Anmeldefrist bereits abgelaufen ist, am Event teilzunehmen. Unser Rahmenprogramm bietet eine große Menge Spaß für jedermann! Selbstverständlich können Sie den UKSH Freunde- und Förderverein WsG e.V. auch zusätzlich und ohne eine aktive Teilnahme in Form einer freiwilligen Spende unterstützen.

Ihre Spende richten Sie bitte per Überweisung an das nachstehende
Spendenkonto des UKSH Freunde- und Fördervereins:
Förde Sparkasse | IBAN: DE75 2105 0170 1400 1352 22 | BIC: NOLADE21KIE
Empfänger: UKSH WsG e.V.
Verwendungszweck: FW12012

Gern stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung.
pit.horst@uksh.de | gutestun@uksh.de

 

UKSH_Gutestun_KN_Foerde_Triathlon_Kiel_2017_H1

 

Wettbewerbe und Streckenlängen

Volkstriathlon: 0,5 km Schwimmen | 21 km Radfahren | 5 km Laufen
Offen für alle Interessenten ab Jahr 2001, kein Startpass erforderlich, 450 Startplätze.
Mindestalter: Jahrgang 2001 | Startgeld ab 01.06.2017: 45,- €

Olympischer Triathlon: 1,5 km Schwimmen | 40 km Radfahren | 10 km Laufen
Startpass oder Tageslizenz (kostet 20,- zusätzlich) ist Voraussetzung.
Für das Schwimmen ist ein Zeitlimit von 60 min festgesetzt, 250 Startplätze.
Mindestalter: Jahrgang 1999 | Startgeld ab 01.06.2017: 55,- €

Volkstriathlon Staffeln: 0,5 km Schwimmen | 21 km Radfahren | 5 km Laufen
Die Staffeln setzen sich in der Regel aus 1 Schwimmer/in, 1 Radfahrer/in und 1 Läufer/in zusammen, dieselbe Person darf max. 2 Disziplinen absolvieren, 60 Startplätze.
Mindestalter: Jahrgang 2003 | Startgeld ab 01.06.2017: 65,- €

Olympischer Triathlon Staffel: 1,5 km Schwimmen | 40 km Radfahren | 10 km Laufen
Die Staffeln setzen sich in der Regel aus 1 Schwimmer/in, 1 Radfahre/in und 1 Läufer/in zusammen, dieselbe Person darf max. 2 Disziplinen absolvieren, 50 Startplätze.
Mindestalter: Jahrgang 2001 | Startgeld ab 01.06.2017: 75,- €

Landesliga Schleswig-Holstein: 0,75 km Schwimmen | 21 km Radfahren | 5 km Laufen
Teams nach Meldungen bei der SHTU.
Mindestalter: Jahrgang 2000 | Vollständige Meldegeldzahlung an SHTU.


Check-In und Start

Die Ausgabe der Startunterlagen beginnt am Samstag, 12.08.2017 um 14:00 Uhr und am Sonntag, 13.08.2017 um 07:00 Uhr, jeweils an der Kiellinie. Am Sonntag, 07:00 Uhr für die Landesliga und den OT und ab 10:15 Uhr für den VT ist das Einchecken der Räder möglich. Am Sonntag findet um ca. 8:45 Uhr eine Wettkampfbesprechung für die Landesliga, um 09:01 Uhr für den OT statt und um ca. 12:00 Uhr folgt dann eine Wettkampfbesprechung für den VT jeweils mit aktuellen Informationen. Am Samstag findet keine Wettkampfbesprechung statt.

Wir bitten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Volkstriathlons und die Staffeln VT um besondere Beachtung der Eincheckzeiten. Das Einchecken der Räder in die Wechselzone ist erst ab 10:15 Uhr möglich.

Starter in der OT-Staffel: Wegen der relativ engen Wechselzone bitten wir insbesondere die Läufer/innen der OT-Staffeln sich erst in die Wechselzone zu begeben bzw. dort aufzuhalten, wenn sich die Radfahrer auf der Radstrecke befinden. Dies ist besonders wichtig im Zeitraum von ca. 09:40 bis 09:55 Uhr, da dann die Läufer der Landesliga starten. 

Da das Platzangebot an der Kiellinie und im Seebad leider begrenzt ist bei ca. 1000 Starterinnen und Startern und hoffentlich zahlreichen Fans, möchten wir daher darum bitten, dass sich die Fans und Familien während der Starts nicht ins Seebad begeben, sondern das Geschehen vom Ufer aus verfolgen. Vielen Dank.


Vorbereitung und Anfahrt

Aktuell deuten die Wassertemperaturen darauf hin, dass es kein Neoprenverbot geben wird, einen Neoprenzwang aber auch nicht. Die Wassertemperatur pendelt derzeit zwischen 17 und 18 Grad.

Leider müssen wir mitteilen, dass es in diesem Jahr keinen Neoprenverleih geben wird. Wer sich noch einen Anzug beschaffen möchte, dem empfehlen wir Kontaktaufnahme mit der Fa. Finisher Sport – Fockbeker Fahrradhaus: www.fockbeker-fahrradhaus.de/triathlon. Dort bekommt ihr beim Kauf eines Anzuges 50,- Preisnachlass, wenn ihr die Reservierungsbestätigung für den Startplatz beim Förde Triathlon vorlegt.

Eine Duschmöglichkeit mit warmen Duschen steht leider nicht zur Verfügung. Wir bitten schon jetzt um Verständnis für die ein oder andere Unannehmlichkeit.

Zum Parken verweisen wir dringend auf den Parkplatz an der Kösterallee. Die in der Umgebung, insbesondere in der Lindenallee, aufgestellten Halteverbotsschilder gelten auch für Teilnehmer. Sie dienen der Sicherstellung des laufenden Verkehrs, besonders auch der Busse der KVG.

Alle weiteren Teilnehmerinformationen finden Sie hier:

Teilnehmerinformationen 2017


KN Kinder Triathlon

Kinder_IconDie Ausschreibung für den
KN Kinder Triathlon finden Sie hier.


Rahmenprogramm
Am Samstag, den 12.08.2017 wird zwischen 16:00 und 18:00 Uhr wieder ein Kindertriathlon an der Kiellinie stattfinden. Wir freuen uns über die Anfeuerung und Rücksichtnahme beim Zugang zum Seebad. Desweiteren wird ab 18.30 Uhr im herrlichen Ambiente des Seebades Düsternbrook eine Pastaparty veranstaltet. Die Teilnahme für Starter/innen ist im Meldegeld enthalten, Angehörige können vor Ort im Rahmen der Startunterlagenausgabe ein Ticket zum Preis von 5 € erwerben.

Weitere Informationen und aktuelle Neuigkeiten zum Event, sowie die Starterlisten finden Sie unter:
www.kiel-triathlon.de


UKSH_Gutestun_KN_Foerde_Triathlon_Kiel_Impressionen_2016_01

Impressionen aus 2016

Einen kleinen Veranstaltungsrückblick für den Förde Triathlon 2016
haben wir hier für Sie zusammengestellt:
(Fotos: Patrick Nawe)


UKSH_Gutes_tun_Jetzt_Spenden_100_Prozent_IconIhre freiwillige Spende

Weitere Informationen zu den UKSH-Fundraising-Aktivitäten gibt es unter www.uksh.de/gutestun oder per E-Mail gutestun@uksh.de.

Mitgliedschaften, Spenden und Ideen für eigene Spendenaktionen sind herzlich willkommen.

„Mit einem professionellen Spenden-Management sorgen wir mit der Stabsstelle Fundraising des UKSH dafür, dass die Spenden zu 100 Prozent für den jeweiligen Zweck eingesetzt werden.

Und mit unserem Team initiieren oder begleiten wir solche Gutes-tun!-Aktionen des Freunde- und Fördervereins sowie der Förderstiftung des UKSH sehr gern“, sagt Pit Horst.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Spendenkonto
Förde Sparkasse
Empfänger: UKSH WsG e.V.
IBAN: DE75 2105 0170 1400 1352 22 | BIC: NOLADE21KIE

Verwendungszweck
Entsprechend Ihres Spendenwunsches – Angabe des „FW-Spendenschlüssels“.
Zum Beispiel:
a) KN Förde Triathlon, zweckfrei: FW12012
b) zweckfrei: FW12002 oder
c) zweckgebunden: Ihre Auswahl des Spendenzwecks analog der Spendenmöglichkeiten am UKSH

Für Rückfragen steht zur Verfügung
Pit Horst, Stabsstelle Fundraising, UKSH Freunde- und Förderverein
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Telefon: +49 (0431|0451) 500-10500
E-Mail: pit.horst@uksh.de | www.uksh.de/gutestun

 

Veranstalter
UKSH Wissen schafft Gesundheit e.V.
Freunde- und Förderverein
Ratzeburger Allee 160  | 23538 Lübeck
Telefon Lübeck: 0451 500-10500