Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Forschung + Lehre > Veranstaltungen am UKSH

De facto: Onkologie - Aktuelle Forschung: Liquid Biopsy in treatment management of colorectal cancer

Eine Veranstaltung für
Fachpublikum
Termin
12.06.2019, 17:00 Uhr  -  19:00 Uhr
Stadt
Kiel
Veranstaltungsort
UKSH, Institut für Pathologie,
Arnold-Heller-Straße 3,
Haus 14 , 24105 Kiel
Großer Hörsaal 1. OG,
Programm
Über die Veranstaltung

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
im Rahmen unserer Seminarreihe De facto Onkologie „Aktuelle Forschung“ freuen wir uns, dass es uns gelungen ist, Herrn Professor Dr. med. Wolff Schmiegel, Direktor der Medizinischen Universitätsklinik, Knappschaftskrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum, für einen Vortrag zum Thema „Liquid Biopsy in treatment management of colorectal cancer” zu gewinnen.
Herr Professor Schmiegel hat als langjähriger Präsident der Deutschen Krebsgesellschaft wesentliche Akzente insbesondere in der gastrointestinalen Onkologie gesetzt. Darüber hinaus weist er eine herausragende Expertise in der Identifikation von Biomarkern und der Nutzung von Liquid Biopsies in der Überwachung und Therapieentscheidung von Krebserkrankungen auf, was zur Gründung des Kompetenzzentrums für Liquid Biopsies an der Medizinischen Universitätsklinik, Knappschaftskrankenhaus der Ruhr-Universität Bochum geführt hat.
Wir freuen uns auf eine gute Resonanz und heißen insbesondere auch unsere niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen herzlich willkommen.

Ihre
Prof. Dr. med. Christoph Röcken
Prof. Dr. med. Thomas Becker
Prof. Dr. rer. nat. Susanne Sebens

 

Die Veranstaltung wird von der Ärztekammer Schleswig-Holstein mit 3 Fortbildungspunkten zertifiziert.

Veranstalter
Krebszentrum Nord
Arnold-Heller-Straße 3 | 24105 Kiel