Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Aktuelles > Fachtagung "Leben in Schleswig-Holstein mit FGM/C"

Fachtagung "Leben in Schleswig-Holstein mit FGM/C"

09.05.2022

Leben in Schleswig-Holstein mit weiblicher Genitalbeschneidung - Diakonisches Werk Altholstein

Freitag 17.Juni.2022 von 9:00-15:30 

Es erwarten Sie Fachvorträge und Reflexionsräume zur Lebenssituation von betroffenen sowie gefährdeten Frauen und Familien.

Themen sind u.a.: 

Trabsfeberationale Traumatisierung

Sensible Ansprache von Betroffenen durch transkulturelle Kommunikation 

Rekonstruktionen 

Empowerment

Selbstfürsorge

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Ansprechpartnerin: Renare Sticke

Beratungsstelle TABU - Gesundheit, Frauen, Familien mit Schwerpunkt FGM/C

tabu@diakonie-altholstein.de

0431 26093119

www.tabu-sh.de