Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Mikrobiologische Diagnostik > Leistungskatalog Mikrobiologie > Hinweise zum Probentransport

Innerhalb der Öffnungszeiten (werktäglich 7.30 bis 16.00 Uhr, samstags 7.30 bis 11.30 Uhr, sonntags 10.00 bis 11.30 Uhr):

  • Liquor sofort nach der Abnahme beim Patienten über den Blutfahrdienst direkt ins mikrobiologische Labor schicken.
  • Alle anderen Untersuchungsmaterialien innerhalb von 2 Std. nach Abnahme beim Patienten über die KFA (Kleinkastenförderanlage, gilt für Einrichtungen innerhalb des UKSH-Zentralklinikums) ins mikrobiologische Labor schicken.

Außerhalb der oben genannten Öffnungszeiten:

  • Ausschließlich Liquor bei Verdacht auf bakterielle Meningitis:
    • bis 0.00 Uhr das Diensthandy Tel. 0162 212 3245 anrufen.
    • ab 0.00 Uhr die KFA (Kleinkastenförderanlage, gilt für Einrichtungen innerhalb des UKSH-Zentralklinikums) benutzen bzw. den Blutfahrdienst rufen.
  • Alle anderen Untersuchungsmaterialien über die KFA (Kleinkastenförderanlage, gilt für Einrichtungen innerhalb des UKSH-Zentralklinikums) bzw. über den Blutfahrdienst versenden.

Stand: 30.01.2019