Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Veranstaltungen >

Neues vom amerikanischen Krebskongress (ASCO) 2019

Eine Veranstaltung für
Fachpublikum
Termin
29.06.2019, 09:30 Uhr  -  14:30 Uhr
Stadt
Kiel
Veranstaltungsort
Atlantic Hotel Kiel
Raiffeisenstr. 2
24103 Kiel
Programm
Über die Veranstaltung

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
wir laden Sie auch in diesem Jahr wieder ganz herzlich zu unserem traditionellen Symposium „Neues vom amerikanischen Krebskongress“ ein. Mit ausgewählten Themenschwerpunkten werden Experten aus den jeweiligen Fachgebieten Ihnen die aktuellen Fortschritte in der Onkologie und Hämatologie referieren, die während der Tagung der Amerikanischen Gesellschaft für klinische Onkologie (ASCO) vom 31. Mai bis 4. Juni 2019 in Chicago präsentiert werden. Ziel der Veranstaltung ist es, therapierelevante neue Daten in übersichtlicher Form zusammengefasst darzustellen und kritisch zu diskutieren.
Wir freuen uns, Sie zu unserem Symposium – diesmal im Hotel Atlantic – in Kiel begrüßen zu können. Um rechtzeitige und verbindliche Anmeldung bis zum 21. Juni 2019 wird gebeten.
Bitte reisen Sie, wenn möglich, mit öffentlichen Verkehrsmitteln an, da in der Innenstadt kaum Parkplätze
zur Verfügung stehen.
Mit freundlichen Grüßen
Prof. Dr. Claudia Baldus
Direktorin der Klinik für Innere Medizin II, Hämatologie und Onkologie
Prof. Dr. Thomas Becker
Klinik für Allgemeine, Viszeral-, Thorax-, Transplantations- und Kinderchirurgie
Prof. Dr. Nicolai Maass
Direktor der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Veranstalter
Bild von Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie
Klinik für Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Hämatologie und Onkologie
Arnold-Heller-Straße 3 | Haus 50
(Karl-Lennert-Krebscentrum Nord)
| 24105 Kiel
Direktion: Prof. Dr. Claudia Baldus