Campus Kiel - Luftbild 2019_1240x400

Ausstellung „WESENtliches“ am Campus Lübeck

Donnerstag, 16. Januar 2014

Das Sozialtherapeutische Zentrum des Zentrums für Integrative Psychiatrie zeigt bis zum 6. März die Ausstellung „WESENtliches“ am Campus Lübeck. Zu sehen sind Tier,- Pflanzen- und Selbstporträts, die junge Menschen mit und ohne Handicap im Rahmen des Integrationsprojektes „Kunst verbindet“ geschaffen haben. Die Ausstellung im Café Altes Kesselhaus ist montags bis donnerstags von 11 - 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

„Kunst verbindet“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Kunstschule der Lübecker Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit (Gemeinnützige) und des Vereins ZwischenRäume – Verein für kommunikative und kulturelle Vielfalt. Unter der Leitung von Sibille Wolfgram wurde es von der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung zu Lübeck gefördert.

Ort: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Café Altes Kesselhaus, Ratzeburger Allee 160, Haus 34, 23538 Lübeck

Veranstalter: Förderverein Sozialpsychiatrie an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Campus Lübeck, e.V.

Für Rückfragen stehen zur Verfügung:
Zentrum für Integrative Psychiatrie, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Campus Lübeck
Winfried Lotz-Rambaldi, Vorsitzender des Fördervereins Sozialpsychiatrie
Tel.: 0451 500-2445, E-Mail: winfried.lotz-rambaldi@uksh.de

"Insekt" von Sarah Mühling

Bild in Originalgröße
Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708