Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Patienten + Besucher > Aktuelles + Termine > Gesundheitsforum > Alle Vorträge des Gesundheitsforums in Kiel und Lübeck

Gesundheitsforum Lübeck: Der Graue Star – Vom Starstecher zur Laserchirurgie

Eine Veranstaltung für
Patienten + Interessierte
Termin
21.01.2019, 18:00 Uhr  -  19:00 Uhr
Stadt
Lübeck
Veranstaltungsort
UKSH Gesundheitsforum im
CITTI-PARK
2. OG
Herrenholz 14
23556 Lübeck
Programm
Über die Veranstaltung

Der Graue Star – Vom Starstecher zur Laserchirurgie

Der „Graue Star“, die Trübung der Augenlinse, kann in jedem Lebensalter entstehen. Am häufigsten ist der Altersstar, der sich meist ab dem sechsten Lebensjahrzehnt entwickelt. Aber auch Jugendliche, Kinder oder sogar Neugeborene können vom Grauen Star betroffen sein. Weltweit verursacht die Augenerkrankung über 40 Prozent aller hochgradigen Sehminderungen. Eine Therapie mit Medikamenten gibt es noch nicht. Doch lässt sich das Sehvermögen durch eine Operation meist wieder deutlich verbessern. Gezeigt wird an diesem Abend die Evolution der Operation vom sogenannten „Star-Stechen“ zu den heute modernsten Möglichkeiten der Laserchirurgie.

Anmeldung
per E-Mail Gesundheitsforum-Luebeck@uksh.de oder telefonisch 0451 500-10742
Bitte nennen Sie Datum, Veranstaltungstitel und Anzahl der teilnehmenden Personen.

Referent:

Bild von Swaantje Grisanti
PD Dr. Swaantje Grisanti
Klinik für Augenheilkunde
Oberärztin
Telefon Lübeck: 0451 500-43910 | Fax: -43914

 

Klinik des Referenten: 

Bild von Klinik für Augenheilkunde
Klinik für Augenheilkunde
Ratzeburger Allee 160 | Haus 29 | 23538 Lübeck
Direktion: Prof. Dr. Salvatore Grisanti

Veranstalter
Bild von UKSH Gesundheitsforum Lübeck
UKSH Gesundheitsforum Lübeck
CITTI-PARK Lübeck, Herrenholz 14  | 23556 Lübeck
Telefon Lübeck: 0451 500-10742 | Fax: -10748