Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Patienten + Besucher > Ihr Aufenthalt bei uns > Patientenarmbändern

Patientenarmbändern

Um die Patientensicherheit zu erhöhen, hat sich das UKSH dazu entschieden, für alle stationären Fälle Patienten-Identifikationsarmbänder einzuführen. Durch Patienten-Identifikationsarmbänder wird eine eindeutige Identifikation des Patienten erreicht.

Das Patienten-Identifikationsarmband dient während des Krankenhausaufenthaltes bei allen Behandlungsschritten der Feststellung oder Kontrolle Ihrer Identität. Somit soll das Risiko von Verwechslungen und deren Folgen ausgeschlossen werden.

Die Patientenarmbänder sind ein wichtiger Baustein im Qualitäts- und Risikomanagement.

 

Zurück zur Übersicht