Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Presse > Pressemitteilungen > 2007 > Blutspendezentrale Kiel verabschiedet langjährige Spender

Blutspendezentrale Kiel verabschiedet langjährige Spender

05.06.2007

Die Blutspendezentrale des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Kiel, wird am Freitag, den
8. Juni 2007, um 14.00 Uhr in einer Feierstunde 40 langjährige Blutspender verabschieden, die aus Gesundheits- oder Altersgründen ihre Spendetätigkeit beenden müssen.
Für das uneigennützige Engagements dankt die kommissarische Direktorin des Instituts für Transfusionsmedizin, Dr. Gesa Washington, den Spendern nach einer kurzen Ansprache mit Abschiedsgeschenken und einer Urkunde.
Wir würden Sie, sehr geehrte Vertreter der Medien, gern zu dieser Veranstaltung begrüßen. Bitte geben Sie uns nach Möglichkeit eine Rückmeldung zu Ihrer Teilnahme an presse@uk-sh.de. Vielen Dank.

Veranstaltungsort:
Institut für Transfusionsmedizin, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, Michaelisstraße 5, 24105 Kiel

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Claudia Amore
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
Institut für Transfusionsmedizin, Michaelisstraße 4, 24105 Kiel
Tel.: 0431 / 597-3243, Fax: 0431 / 597-3238
E-mail: amore@transfusion.uni-kiel.de


Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, Haus 31, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708