Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Presse > Pressemitteilungen > 2017 > Langjährige Blutspender am Campus Lübeck des UKSH werden geehrt

Langjährige Blutspender am Campus Lübeck des UKSH werden geehrt

02.11.2017

Am Mittwoch, 8. November 2017, zeichnet das Institut für Transfusionsmedizin des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, in einer Feierstunde langjährige Blutspender/-innen aus. Geehrt werden 78 Spender/-innen, die zwischen 100 und 275 Blutspenden geleistet haben.

Des Weiteren werden 22 Spender/-innen, die vielfach Blut gespendet haben und leider altersbedingt oder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr spenden dürfen, geehrt und verabschiedet. Hierunter ist auch ein Spender, der insgesamt 317mal Blut gespendet hat.

Die Veranstaltung findet im Saal des Gesundheitsforums des UKSH, Citti-Park Lübeck, Herrenholz 14, II. OG, 23556 Lübeck, statt. Jürgen Senge, Bereichsleiter Blutspende Lübeck, wird den Teilnehmern für ihren wichtigen Einsatz danken.

Termin:
Mittwoch, 8.11.2017, 16 Uhr

Ort:
Saal des Gesundheitsforums des UKSH
Citti-Park Lübeck, Herrenholz 14, II. OG
23556 Lübeck

Weitere Informationen zu den Blutspendemöglichkeiten am UKSH in Lübeck und Kiel gibt es unter: www.uksh.de/blutspende

Für Rückfragen steht zur Verfügung:

Bild von Institut für Transfusionsmedizin (Lübeck)
Institut für Transfusionsmedizin (Lübeck)
Ratzeburger Allee 160  |  23538 Lübeck
Direktion: Prof. Dr. med. Siegfried Görg

 


Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, Haus 31, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708