Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Presse > Pressemitteilungen > 2017 > UKSH Akademie macht „Fit für die Zukunft“: Schülerkongresse in Kiel und Lübeck

UKSH Akademie macht „Fit für die Zukunft“: Schülerkongresse in Kiel und Lübeck

08.11.2017

Die UKSH Akademie macht zukünftige Auszubildende „Fit für die Zukunft“: Auf den Schülerkongressen am Mittwoch, 15. November 2017, in Lübeck und am Donnerstag, 16. November, in Kiel erhalten sie Infos zum Berufseinstieg aus erster Hand. Auszubildende und Schüler der UKSH Akademie stellen in interaktiven Workshops die Berufsbilder der acht verschiedenen Ausbildungsberufe vor, die an der Akademie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein angeboten werden: Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Hebamme bzw. Entbindungspfleger, Diätassistenz, Anästhesietechnische Assistenz, Operationstechnische Angestellte, Medizinisch-Technische Assistenz Radiologie, Medizinische Fachangestellte. Zudem erhalten Schülerinnen und Schüler Auskünfte über die dualen Studiengänge BSc Pflege und BSc Hebammenwissenschaft, die an der Akademie als Praxispartner der Universität zu Lübeck angeboten werden.

Eingeladen sind Schulklassen aus allgemeinbildenden Schulen in Kiel und Lübeck. Die Veranstaltung ist darauf ausgerichtet, die Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung zu unterstützen. Interessierte Schulklassen können sich bereits jetzt für 2018 anmelden bei: doris.scharinger@uksh.de

Die UKSH Akademie ist mit rund 700 Ausbildungsplätzen und ca. 3.000 Fort- und Weiterbildungsteilnehmern pro Jahr der größte Anbieter dieser Art in Schleswig-Holstein. Als Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein zeichnet sich die Einrichtung durch ein breites Spektrum und hohe Qualität aus. Die UKSH Akademie ist an beiden Standorten in Kiel und Lübeck vertreten.

Weitere Informationen zu den Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten an der UKSH Akademie gibt es unter www.uksh.de/akademie

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
UKSH Akademie, Doris Scharinger
Tel.: 0431 500-92003, E-Mail: doris.scharinger@uksh.de


Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, Haus 31, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708