Am PC

Sozialdienst, Pflegeüberleitung, Rehabilitationsberatung

Sozialdienst, Pflegeüberleitung und Rehaberatung ergänzen die ärztliche und pflegerische Versorgung in den Kliniken durch fachliche Hilfen für Patienten, die persönliche und soziale Probleme im Zusammenhang mit ihrer Erkrankung und deren Auswirkung auf ihr Leben und das ihrer Angehörigen haben. Wir greifen diese Probleme auf und tragen zu einer angemessenen Lösung bei.

Mögliche Themen sind z.B.:

  • Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung

  • Integrations- und Rehabilitationsmaßnahmen

  • Schwerbehindertenrecht

  • Häusliche Weiterversorgung

  • Vermittlung und Kontakte zu externen Beratungsstellen

  • Psychosoziale Beratung

  • Begleitung und Unterstützung bei schwerer Krankheit

  • Vermittlung von Selbsthilfegruppen

  • Angehörigenberatung

  • Förderungsmöglichkeiten für Kinder

Die Dipl.-Sozialarbeiter, Pflegefachkräfte und Dipl.-Pflegewirte der Fachabteilung Sozialdienst und Pflegeüberleitung unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Ihre Ansprechpartner erfragen Sie bitte auf der Station in der jeweiligen Klinik oder durchsuchen die unter dem folgenden Link aufgeführte Mitarbeiterliste.

Ansprechpartner in Kiel und Lübeck