Mein_UKSH-1240x400_neu

Sicherheit

Wer hat Zugriff auf „Mein UKSH“?

Zugriff auf Ihr persönliches Benutzerkonto haben nur Sie und Ihre behandelnden Ärzte im UKSH.

Es wichtig, dass Sie Ihre initialen Zugangsdaten, die Sie bei der Aufnahme im UKSH ausgehändigt bekommen, sicher verwahren.

Wo werden meine Daten gespeichert?

Ihre Daten werden ausschließlich im UKSH eigenen Rechenzentrum in Lübeck gespeichert.

Sind meine Daten sicher?

Unser Angebot erfüllt die strengen Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die Speicherung und die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im eigenen Rechenzentrum in Lübeck. Wir unterliegen auch den Vorgaben der BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) konformen KRITIS Infrastruktur.

Wer ist Betreiber des Patientenportals „Mein UKSH“?

Betreiber des Patientenportals "Mein UKSH" ist das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH).

Wie lange ist mein Patientenportal „Mein UKSH“ gültig?

Ihr persönliches Patientenportal "Mein UKSH" ist lebenslang für Sie eingerichtet. Sie können jederzeit darauf zugreifen.