Campus Kiel - Luftbild 2019_1240x400

Vorträge und Beratung anlässlich des Welthirntumortages

Dienstag, 01. Juni 2010

Die Klinik für Neurochirurgie am Campus Kiel des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein lädt Patienten und interessierte Besucher anlässlich des Welthirntumortages am 8. Juni zum Informationstag mit Vorträgen und Beratungsangeboten ein. Vorgestellt werden die modernen Diagnose- und Therapiemöglichkeiten bei Hirntumoren, insbesondere die operativen Therapien. Von 10-16 Uhr stehen die Mitarbeiter der Klinik im Eingangsbereich des Neurozentrums an einem Informationsstand für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Die Vorträge werden von 14-15.30 Uhr gehalten. Die Deutsche Hirntumorhilfe e.V. ist ebenfalls vor Ort.

Der Welthirntumortag findet auf Initiative der Deutschen Hirntumorhilfe bereits zum elften Mal statt, um Aufmerksamkeit für diese nur wenig bekannten Erkrankungen und die Situation der Patienten zu wecken. Im Vergleich zu anderen Krebserkrankungen sind Hirntumore zwar selten, doch durch intensive Forschung und Weiterentwicklung der Diagnostik- und Behandlungsmethoden können Patienten heute optimal versorgt werden.

Die Klinik für Neurochirurgie am Campus Kiel ist eine der größten neurochirurgischen Kliniken in Norddeutschland und das größte Behandlungszentrum für neurologische Krebserkrankungen in Schleswig-Holstein. Das Spektrum umfasst das gesamte Gebiet der operativ behandelbaren Erkrankungen des Nervensystems.

Termin: Dienstag, 8. Juni 2010, 10-16 Uhr, Vorträge 14-15.30 Uhr
Ort: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, Neurozentrum, Schittenhelmstraße 10, 24105 Kiel

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel
Klinik für Neurochirurgie
Dr. Mehran Mahvash, Prof. Dr. H.M. Mehdorn
Tel.: 0431 597-4801, E-Mail: mahvashm@nch.uni-kiel.de

Verantwortlich für diese Presseinformation:
Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein
Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, Haus 31, 24105 Kiel, Tel.: 0431 597-5544, Fax: 0431 597-4218
Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, Haus 1, 23538 Lübeck, Tel.: 0451 500-5544, Fax: 0451 500-2161
Mobil: 0173 40 55 000
E-Mail: oliver.grieve@uk-sh.de
Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708