Campus Kiel - Luftbild 2019_1240x400

Dienstag, 29. Juni 2010

Bild in DruckqualitätProf. Hans-Peter Bruch_k


Prof. Dr. Hans-Peter Bruch, Direktor der Klinik für Allgemeine Chirurgie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, ist zum Präsidenten des Berufsverbandes Deutscher Chirurgen (BDC) gewählt worden. Seine vierjährige Amtszeit beginnt am 1. Juli. Prof. Bruch übernimmt damit die Nachfolge von Prof. Dr. Michael Polonius, der seit 2003 an der Spitze des Verbandes stand. Der BDC feiert in diesem Jahr sein 50jähriges Bestehen. Er vertritt die Interessen der Chirurgen innerhalb der Ärzteschaft, gegenüber den Ärztekammern und Kassenärztlichen Vereinigungen sowie der Öffentlichkeit.

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
Klinik für Allgemeine Chirurgie, Prof. Dr. Hans-Peter Bruch
Tel.: 0451-500 2001, Fax: 0451-500 2069

Verantwortlich für diese Presseinformation:
Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein, Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uk-sh.de
Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, Haus 31, 24105 Kiel, Tel.: 0431 597-5544, Fax: 0431 597-4218
Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, Haus 1, 23538 Lübeck, Tel.: 0451 500-5544, Fax: 0451 500-2161

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708