Campus Kiel - Luftbild 2019_1240x400

Klinik für Dermatologie am Campus Lübeck des UKSH bietet Schulung für Eltern an

Donnerstag, 30. September 2010

Eine Neurodermitisschulung für Eltern nach dem Programm der Arbeitsgemeinschaft Neurodermitisschulung e. V. (AGNES) bietet die Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie am Campus Lübeck an. Das Angebot richtet sich an Eltern mit Kindern im Alter von bis zu sieben Jahren, die an Neurodermitis leiden.

Ein fachübergreifendes Team aus Hautärzten und Kinderärzten, Pflegeexperten, Ernährungsberatern und Psychologen informiert und berät die Eltern. Auf dem Programm stehen medizinische Grundlagen, Ernährung, Stress und Kratzen, Entspannungstraining, Haut und Pflege, Behandlungsplan, Umsetzung im Alltag und therapeutische Maßnahmen.

Die Teilnehmerzahl ist auf acht begrenzt. Der nächste Kurs beginnt, wenn sich genügend Interessenten gemeldet haben. Geplant ist der Start für Oktober. Die Schulung findet an sechs Abenden mit jeweils zwei Stunden in der Bibliothek der Klinik für Dermatologie statt. Die Kursgebühr in Höhe von 400 Euro wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen, sofern die Teilnahme ärztlich verordnet wurde.

Interessenten werden gebeten, sich unter Tel.: 0451 500-2516 (8.30 bis 14 Uhr) oder unter Fax: 0451 500-6769 anzumelden. Unter o.g. Telefonnummer oder über wiebke.schmidt-tomkewicz@uksh.de werden Fragen zur Abwicklung, aktuellen Terminplanung und  Erstattung beantwortet.

Neuer Kurs vom 30. August bis 4. Oktober 2011

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie
Dr. Waltraud Anemüller, Tel.: 0451 500-2516, E-Mail: waltraud.anemueller@uksh.de

Verantwortlich für diese Presseinformation:
Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein
Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, Haus 31, 24105 Kiel, Tel.: 0431 597-5544, Fax: 0431 597-4218
Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, Haus 1, 23538 Lübeck, Tel.: 0451 500-5544, Fax: 0451 500-2161
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708