Campus Kiel - Luftbild 2019_1240x400

Augenklinik lädt zum Tag der offenen Tür am Campus Lübeck ein

Donnerstag, 02. Oktober 2014

Die Augenklinik des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH), Campus Lübeck, lädt im Rahmen der bundesweiten „Woche des Sehens“ am Freitag, 10. Oktober 2014 von 8.30 bis 13 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Geboten wird ein vielfältiges Programm mit Augenchecks und Führungen durch die Klinik. Das Team der Augenklinik erklärt, wie moderne Untersuchungs- und OP-Methoden funktionieren und welche Möglichkeiten es heute für die Behandlung von Katarakt (Grauer Star) und altersabhängiger Makuladegeneration (AMD) gibt. Unterstützt wird das Klinikteam beim Tag der offenen Tür vom Blinden- und Sehbehindertenverein S-H, dem Beratungsdienst „Blickpunkt Auge“ mit ihrem Beratungsmobil und Fjedor Schwind, Inhaber der Fa. Optiker Meyer.

Weitere Informationen zur Aktionswoche unter www.woche-des-sehens.de

Termin: Freitag, 10. Oktober 2011, 8.30-13.00 Uhr

Ort: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, Klinik für Augenheilkunde, Ratzeburger Allee 160, Haus 29

Für Rückfragen steht zur Verfügung:
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck
Prof. Dr. Salvatore Grisanti, Direktor der Klinik für Augenheilkunde,
Tel.: 0451 500-2216

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708