Campus Kiel - Luftbild 2019_1240x400

Pflegekurs für Angehörige von Menschen mit Demenz

Freitag, 22. August 2014

Das Patienteninformationszentrum des UKSH bietet vom 26.8.-7.10. den Pflegekurs „Mit Altersverwirrtheit umgehen“ an. Der Kurs findet dienstags von 18-20 Uhr am Campus Kiel statt und richtet sich an Angehörige von Menschen mit Demenz. Es werden die im Verlauf der Erkrankungen möglichen Veränderungen und Herausforderungen und geeignete Umgangsweisen besprochen. Auch über rechtliche Aspekte und Unterstützungsangebote wird informiert. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von der Krankenkassenzugehörigkeit. Um Voranmeldung wird gebeten.

Information und Anmeldung: Patienteninformationszentrum (PIZ), Jutta-Andrea Hollstein, Tel.: 0431 597-5976

Kursort: UKSH, Campus Kiel, Angehörigenschule des PIZ, Haus 27, HNO-Klinik, 3.OG

Wenn Angehörige pflegebedürftig werden, entscheiden sich viele Familien, diese Pflege zu Hause ganz oder zum Teil zu übernehmen. Um sie bei der häuslichen Pflege zu unterstützen, bietet das PIZ regelmäßig Kurse an, die in Zusammenarbeit mit der UKSH Akademie, der Universität Bielefeld und den Pflegekassen von AOK NordWest und DAK durchgeführt werden.

Verantwortlich für diese Presseinformation:

Oliver Grieve, Pressesprecher des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein,
Mobil: 0173 4055 000, E-Mail: oliver.grieve@uksh.de

  • Campus Kiel, Arnold-Heller-Straße 3, 24105 Kiel,
    Tel.: 0431 500-10700, Fax: 0431 500-10704
  • Campus Lübeck, Ratzeburger Allee 160, 23538 Lübeck,
    Tel.: 0451 500-10700, Fax: 0451 500-10708